mobile Navigation

Album

Lust und Frust der Woche

16. August 2016

Im August mit Eva Hirsiger, Grüne

LUST:

Die Street-Parade war das perfekte Samstagnachmittag-all-inclusive-Programm: baden, Freunde treffen, ein Bier trinken, tanzen und gleichzeitig an der grössten Friedensdemo der Welt teilnehmen. Das Beste an einer «Daydance» ist, dass man am nächsten Morgen um halb 6 aufstehen und wandern gehen kann.

FRUST:

Ein Freund fragte mich, ob es eine Krankenkasse gebe, welche ihre soziale und ökologische Verantwortung übernehme. Ich musste antworten, dass ich das Gefühl habe, dass es so was nicht gebe. Ist das möglich? Sogar manche Banken und Pensionskassen haben festgestellt, dass die Zukunft in diese Richtung geht.

zurück zu Album

Artikel bewerten

Gefällt mir ·  
Noch nicht bewertet.

Leserkommentare

beat graf - Wie unlogisch: Frust und Lust, da wird nach ökologischer Krankenkasse gefragt und bei der Lust freute sie sich über die Street-Parade. 20 oder mehr Love-Mobiles (selbstredend LKW's der schweren Klasse mit Dieselmotoren über Stunden im Kriechgang.... 100
mehr anzeigen ...

Vor 6 Jahren 3 Monaten  · 
Noch nicht bewertet.