mobile Navigation

News

Verlosung: Einzigartige Shopping-Bags aus Emirates-Werbeposter

19. August 2014

Das "Tagblatt" verlost 10 Exemplare, die man nirgends kaufen kann.

Am Zürcher Flughafen hängt seit Jahren ein gigantisches Werbeposter der Fluggesellschaft Emirates. Von Zeit zu Zeit wird dieses Poster ausgetauscht. Weil die über 100 Quadratmeter grosse Blache zum Wegschmeissen viel zu schade ist, hat sich Emirates entschieden, sie recyceln zu lassen.

In der Zürcher Sozialfirma Feinschliff wurden aus dem Megaposter mehrere hundert Shoppingbags hergestellt. Christian Schweizer, Geschäftsführer von Feinschliff: "Wir freuen uns, das Megaposter-Recyclingprojekt für Emirates umsetzen zu dürfen. Das hochwertige Blachenmaterial eignet sich hervorragend für die Herstellung von qualitativ anspruchsvollen Taschen."
 Die Shopper sind leicht, verfügen über eine Innentasche und strapazierfähige Textilgriffe.

Die Taschen lassen sich nirgends kaufen, dafür aber gewinnen. Das „ Tagblatt“ verlost 10 Exemplare, jedes ist aufgrund des Zuschnitts ein Unikat.

Wollen Sie eine Tasche gewinnen? Schreiben Sie bis am Donnerstag, 21. August um 12 Uhr eine E-Mail mit Name und Adresse an gewinn@tagblattzuerich.ch

 

zurück zu News

Artikel bewerten

Gefällt mir ·  
5.0 von 5

Leserkommentare

Roland Klaus Imfeld - Supeidee diese taschen zu produzieren

Vor 5 Jahren 10 Monaten  · 
Noch nicht bewertet.