mobile Navigation

Warum?

Löwenskulptur am Hafen Enge. Bild: SB

Warum haben Stadt und Kanton Zürich den Löwen als Emblem?

Von: Sacha Beuth

16. August 2016

Antwort gibt Karin Huser, Wissenschaftliche Mitarbeiterin beim Staatsarchiv des Kantons Zürich:

«Die Löwen als Schildhalter im Zürcher Wappen sind schon seit dem Ende des 15. Jahrhunderts bezeugt. Sie wurden vom alten Stadtstaat Zürich fleissig verwendet, so etwa bei den im Druck herausgegebenen obrigkeitlichen Erlassen, den sogenannten Mandaten. Auch auf den alten Zürcher Standesscheiben erscheinen die Zürcher Wappen regelmässig mit Löwen als Schildhaltern. Ihr Aussehen ist aber nirgends fest definiert. Wie es zur Wahl der Löwen als Zürcher Schildhalter kam, ist unbekannt. Eine Möglichkeit für die Wahl könnte der Umstand sein, dass der Löwe als König der Tiere Kraft und Stärke symbolisiert.»

Haben Sie auch eine Warum-Frage? Schreiben Sie an: redaktion@tagblattzuerich.ch

Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan vom Tagblatt der Stadt Zürich!

zurück zu Warum?

Artikel bewerten

Gefällt mir 3 ·  
Noch nicht bewertet.

Leserkommentare

Keine Kommentare