mobile Navigation

Warum?

Die Eisentreppe auf dem Föhreneggweg wurde 2014 erstellt, der Streifen auf der rechten Seite kam erst nachträglich dazu. Bild: Rahel Seeholzer

Wozu dient der Metallstreifen auf der Eisentreppe am Uetliberg?

Von: SWE

03. Oktober 2017

Diese Frage stellt «Tagblatt»-Leserin Rahel Seeholzer. Antwort gibt Marc Werlen, Leiter Kommunikation bei Grün Stadt Zürich:

«Die Metallgitter sorgen für uns Menschen auch bei Schnee und Eis für Trittsicherheit. Doch nicht jede Hundepfote läuft gerne darüber. Darum hat unser Waldrevier nachträglich diese ‹Hundespur› angebracht. So kommen auch die Vierbeiner besser über die Metalltreppe.»

 

Haben Sie auch eine «Warum?»-­Frage? Schreiben Sie uns: redaktion@tagblattzuerich.ch

 

 

zurück zu Warum?

Artikel bewerten

Gefällt mir 1 ·  
5.0 von 5

Leserkommentare

Keine Kommentare