mobile Navigation

Ausgang

Kalender Eintrag

Ihr Veranstaltungstipp

 

Konzerte

World Music Festival- ZARINA&BAND

World Music Festival- ZARINA&BAND

27.06.2019 20:00 Uhr - 27.06.2019 21:45Uhr
Veranstalter: Top Konzerte

Theater Stok – Hirschengraben 42, 8001 Zürich

 

Takt: Persisch. Klang: Europäisch. Gefühl: Eurasisch. Wenn die dreiköpfige Band aufspielt, wird es bunt für Ohren und Augen. Europa vermischt sich mit Zentralasien, der Westen mit dem Osten. So exotisch die Herkunft der Musiker, so neuartig der Sound. Die Zutaten: traditionelle persische Volkslieder, die im neu interpretierten europäischen Musikstil daherkommen.

 

Das Resultat: Die Zuhörer finden einen modernen Zugang zur Musik aus dem Orient und erkennen, wie viel Schönheit in den traditionellen Liedern steckt – das ist Musik in den Ohren.

 

www.topkonzerte.ch


World Music Festival- BHARATA NATYAM

World Music Festival- BHARATA NATYAM

28.06.2019 20:00 Uhr - 28.06.2019 21:45Uhr
Veranstalter: Top Konzerte

Theater Stok – Hirschengraben 42, 8001 Zürich

 

Tanzkünstlerin Petra Heiz und ihre Tochter Benita präsentieren mit Live-Musikern ein klassisch indisches Tanzspektakel.

Eine mystische Melodie, das Erklingen von Fussglöckchen, der beständige Schlag der Trommel – reisen Sie mit uns ins sagenumwobene Indien und erleben Sie eine unbekannte Welt. Die Tanzkünstlerin Petra Heiz und ihre Tochter Benita präsentieren zusammen mit Live-Musikern ein Programm aus der traditionellen süd-indischen Tanz- und Schauspiel «Bharata Natyam». Sie wurde früher sowohl im Tempel als auch an den Königshöfen präsentiert. Tänzerinnen und Musiker erzählen gemeinsam Geschichten – voll Freude und Anmut, Erhabenheit und einzigartiger Rhythmik, harmonisch bewegter Melodien und dem hellen Klang zauberhafter Instrumente. Zwischentexte machen die Jahrtausende-alte Tradition einem breiten Publikum zugänglich.

 

www.topkonzerte.ch


Miteinander Reden

Miteinander Reden

28.06.2019 19:00 Uhr - 28.06.2019 22:00Uhr
Veranstalter: Swiss Muse Society

Karl der Grosse, Kirchgasse 14, Niederdorf

 

Komme vorbei, du bekommst einen Sitzplatz, dir gegenüber sitzt ein Mensch, den du nicht kennst und wir geben euch ein Menü mit 20 Fragen.

 

Ihr beide werde jetzt einen unvergesslichen Abend miteinander verbringen, spannende Geschichten hören, Erkenntnisse über das Leben gewinnen und einfach Spass miteinander haben.

 

Eintritt frei


Tag der offenen Tür

29.06.2019 00:00 Uhr - 29.06.2019 00:00Uhr
Veranstalter: Frauen im Zentrum AG

Bremgartnerstrasse 18, 8003 Zürich

• 12.30-13.15

Wildwuchs - ein Widerständchen für bewegte Frauen

von und mit Olga Tucek, voc, acc

• 14.00-14.45

Vortrag «Fräulein, zahlen bitte!»

Von legendären Zürcher Wirtsfrauen, stadtbekannten Lokalen und hart verdientem Geld! Mit Jessica Meister und Nadja Koch vom Frauenstadtrundgang Zürich

• 15.30-16.30

«Schreiben übers Morden»

Vortrag von Petra Ivanov, Zürcher Krimiautorin Wie nahe an der Realität ist ein Kriminalroman? Welche Rolle spielen Recherchen? Petra Ivanov bietet einen Einblick in die Entstehung ihres Kriminalromans «Alte Feinde». Anhand von Textstellen erläutert sie, wie sie vorgeht und wie sie zu ihrem Wissen gelangt.

• 17.00

Magda Vogel und Chor

Hofgesang mit den Frauenstreikliedern von 1991 und 2019. Magda Vogel leitet alle singfreudigen Nachbar/innen und Besucher/innen an, zusammen mit den/einigen Frauen ihres Chores die vogelfreien diese Lieder im Hof erklingen zu lassen, damit die Anliegen des Frauenstreiktages weiterhin in unserer Agenda bleiben und baldmöglichst umgesetzt werden.

• 17.30

Apéro

 


World Music Festival- DIE DREI FLAMENCAS

World Music Festival- DIE DREI FLAMENCAS

29.06.2019 20:00 Uhr - 29.06.2019 21:45Uhr
Veranstalter: Top Konzerte

Theater Stok – Hirschengraben 42, 8001 Zürich

 

Die Frau, der Spass am Frausein und die Freundschaft. Drei Flamencas begegnen einander und ergänzen sich zum starken Trio. Jede bringt ihre eigene Anschauung mit. Gemeinsam verbinden sie Vergangenes und Visionäres, Eigenes und Fremdes zu einem besonderen Erlebnis. Das Publikum geniesst einen Flamenco-Abend in dem sich traditionelle und moderne Elemente, klassische Flamenco-Stücke und neue Eigenkompositionen verbinden. Ein Zusammenspiel aus Gesang, Gitarre, Perkussion und Tanz, welches immer wieder aufs Neue überrascht. Mit Charme und einem Augenzwinkern führen die Flamencotänzerinnen durch den Abend.

 

www.topkonzerte.ch


Partys

90s-Party-Schiff

90s-Party-Schiff

28.06.2019 20:00 Uhr - 28.06.2019 22:30Uhr
Veranstalter: Zürichsee Schifffahrt

Schiffsteg Bürkliplatz, Bürkliplatz, 8001 Zürich

 

Mambo No. 5, Cotton Eye Joe, It`s my life - wohl kaum ein Jahrzehnt war so von eingängigen Partyhits geprägt wie die 90er.

www.zsg.ch


80s-Party-Schiff

80s-Party-Schiff

20.07.2019 20:00 Uhr - 20.07.2019 22:30Uhr
Veranstalter: Zürichsee Schifffahrt

Schiffsteg Bürkliplatz, Bürkliplatz, 8001 Zürich

 

Zurück in die 80er mit dem MS Helvetia und DJ Adrinardi, der die besten Hits aus dieser Zeit auflegt.

www.zsg.ch


80s-Party-Schiff

80s-Party-Schiff

20.07.2019 20:00 Uhr - 20.07.2019 22:30Uhr
Veranstalter: Zürichsee Schifffahrt

Schiffsteg Bürkliplatz, Bürkliplatz, 8001 Zürich

 

Zurück in die 80er mit dem MS Helvetia und DJ Adrinardi, der die besten Hits aus dieser Zeit auflegt.

www.zsg.ch


2000er-Party-Schiff

2000er-Party-Schiff

14.09.2019 20:00 Uhr - 14.09.2019 22:30Uhr
Veranstalter: Zürichsee Schifffahrt

Schiffsteg Bürkliplatz, Bürkliplatz, 8001 Zürich

 

DJ Adrinardi legt auf dem MS Helvetia an zwei Terminen beste 2000er-Musik zum Tanzen und Feiern auf.

www.zsg.ch


Schlager-Party-Schiff

Schlager-Party-Schiff

05.10.2019 20:00 Uhr - 05.10.2019 22:30Uhr
Veranstalter: Zürichsee Schifffahrt

Schiffsteg Bürkliplatz, Bürkliplatz, 8001 Zürich

 

Schaukeln und Schunkeln auf dem Zürichsee! DJ Rex legt die schönsten Schlager zum Mitsingen und Mittanzen auf.

www.zsg.ch


Lesungen

Openair Literatur Festival: Deborah Feldman

Openair Literatur Festival: Deborah Feldman

08.07.2019 20:30 Uhr - 08.07.2019 22:00Uhr
Veranstalter: Literaturhaus Zürich

Mit 17 wurde Deborah Feldman zwangsverheiratet – mitten in Brooklyn. Abgeschottet von der Aussenwelt lebte Deborah Feldman damals in einer von Shoa-Überlebenden gegründeten orthodoxen jüdischen Gemeinde. Bücher waren verboten, Jiddisch die einzige Sprache. Mit 23 setzte sie ihren Sohn eines Morgens in ihren kleinen Kia und haute ab aus diesem Leben. Das Buch, das sie darüber geschrieben hat, «Unorthodox», katapultierte sie schlagartig an die Spitze der Bestsellerliste der New York Times und wurde millionenfach verkauft. «Unorthodox» war eine Sensation und zugleich ein Skandal. Es hat sie nicht nur zur Bestsellerautorin, sondern auch zu einer Geächteten gemacht, sie hat jeden Kontakt zu ihrer Familie verloren. Wie es ihr danach erging, schildert sie im hochgelobten Erlebnisbericht «Überbitten».

 

Die Veranstaltung findet auf Deutsch statt.

 


Openair Literatur Festival: Terézia Mora und Lukas Bärfuss

Openair Literatur Festival: Terézia Mora und Lukas Bärfuss

10.07.2019 20:30 Uhr - 10.07.2019 22:00Uhr
Veranstalter: Literaturhaus Zürich, Kaufleuten Zürich

Wo stehen die literarischen Ausdrucksformen heute, im 21. Jahrhundert? Mit welchen Mitteln lässt sich einer Wirklichkeit begegnen, in der die Lüge, die Desinformation, die Propaganda vorherrscht? Ist die Suche und die Forderung nach Wahrhaftigkeit überhaupt noch eine Forderung der Literatur? Taugen die klassischen Formen noch – die Kurzgeschichte, der Roman, das Stück und der Essay? Kann man sie noch weiterentwickeln – und wenn ja, in welche Richtung? Und was fangen die Schriftstellerinnen und Schriftsteller eigentlich mit der weitverbreiteten Sehnsucht nach einem neuen Narrativ an? Sind sie bereit, der Gesellschaft eine neue grosse Erzählung und damit einen neuen Zusammenhalt zu geben? Oder haben sie sich darauf beschränkt, einigen unverbesserlichen Leserinnen und Leser ein paar Stunden Flucht und Unterhaltung zu schenken?

 

 

Terézia Mora und Lukas Bärfuss, zwei der profiliertesten deutschsprachigen Autoren, im Gespräch über die Frage, was von der Literatur im 21. Jahrhundert noch zu erwarten ist.


Openair Literatur Festival: Julian Barnes

Openair Literatur Festival: Julian Barnes

12.07.2019 20:00 Uhr - 12.07.2019 21:30Uhr
Veranstalter: Literaturhaus Zürich, Kaufleuten Zürich

«Würden Sie lieber mehr lieben und dafür mehr leiden, oder weniger lieben und weniger leiden?», so beginnt Julian Barnes' neuer Roman «Die einzige Geschichte». Mit neunzehn ist Paul stolz, dass seine Liebe zur verheirateten, fast 30 Jahre älteren Susan den gesellschaftlichen Konventionen ins Gesicht spuckt. Er ist ganz sicher, in Susan die Frau fürs Leben gefunden zu haben, alles andere ist nebensächlich. Erst mit zunehmendem Alter wird Paul klar, dass die Anforderungen, die diese Liebe an ihn stellt, grösser sind, als er es jemals für möglich gehalten hätte.

 

Die einzige Geschichte ist ein kunstvoller, tief bewegender Roman über die Liebe. Nach «Der Lärm der Zeit» und «Vom Ende einer Geschichte» beweist Bestseller-Autor und Man Booker Prize-Träger Julian Barnes aufs Neue, dass er ein Meister im Ausloten menschlicher Abgründe ist.

 

Das Gespräch mit dem Autor findet auf Englisch statt.


Openair Literatur Festival: Roxane Gay

Openair Literatur Festival: Roxane Gay

13.07.2019 20:00 Uhr - 13.07.2019 21:30Uhr
Veranstalter: Literaturhaus Zürich, Kaufleuten Zürich

Mit Roxane Gay beehrt uns eine der brillantesten, klügsten und aufregendsten weiblichen Stimmen der USA. Am Festival präsentiert sie nicht nur ihren Essayband «Bad Feminist», mit dem sie berühmt wurde, sondern auch ihren neuen Bestseller «Hunger». Es ist die Geschichte ihres Körpers. Es ist keine Geschichte des Triumphs. Es ist die eines Lebens, das in zwei Hälften geteilt ist. Es gibt das Vorher und das Nachher. Bevor Roxane Gay zunahm und danach. Bevor sie vergewaltigt wurde und danach.

 

Roxane Gay, geboren 1974, ist Professorin für Literatur und eine der wichtigsten gesellschaftspolitischen und literarischen Stimmen ihrer Zeit. Sie schreibt u.a. für die New York Times und den Guardian und ist Mitautorin des Marvel-Comics «World of Wakanda», der Vorlage für einen der erfolgreichsten Filme aller Zeiten: «Black Panther» (2018).

 

Das Gespräch mit der Autorin findet auf Englisch statt.


Bühne

Joseph und seine Brüder. Musikalisches Erzähltheater nach Thomas Mann

Joseph und seine Brüder. Musikalisches Erzähltheater nach Thomas Mann

28.06.2019 20:00 Uhr - 30.06.2019 16:30Uhr
Veranstalter: Theaterverein Rock the Babies & Ref. Kirche Zürich

Laura Huonker & Rock the Babies inszenieren die dreitausendjährige, biblische Geschichte auf der Basis von Texten aus den Josephromanen von Thomas Mann.

 

Lesungen/Spiel: Laien-Ensemble (zehn Frauen und ein Kind, 12 bis 84-jährig)

Schauspiel: Mona Petri, Gesang: Niklaus Kost, Orgel: Christian Gautschi

Mit Liedern von Victor Ullmann, "Der Mensch und sein Tag" (1943)

 

Fr, 28. Juni, 20.00 Uhr

So, 30. Juni, 16.30 Uhr

Ref. Kirche Oerlikon,

Oerlikonerstrasse 99, 8057 Zürich

 

Freier Eintritt / Kollekte

Kontakt und Infos unter: www.rockthebabies.ch

Copyright Bild: Nelly Rodriguez

 


DE DANSE 19

DE DANSE 19

12.07.2019 20:00 Uhr - 12.07.2019 21:30Uhr
Veranstalter: Kulturmarkt, Wiedikon-Zürich

Vom Tanzen handelt die Schlussaufführung der Weiterbildung «Stage Experience» und bringt unterschiedlichste Tanzstile in spannungsvolle Beziehung zueinander. Drei Choreografinnen und vier Amateurtänzerinnen entwickelten während eines Jahres mehrere eigenständige Kurzstücke. Die öffentliche Schlussperformance DE DANSE 19 verbindet diese in einer facettenreiche «Tour-de-Danse», die rundum bewegt.

 

Choreografie ǀ Daniell’ Ficola, Sarah Keusch, Isabella Crescini

Tanz ǀ Martina Camenzind, Fabiana Salvati, Carmen Schnüriger, Laura Zehnder

 

Eintritt: CHF 25 / 15 (Legi, AHV/IV, Tanzschaffende)

 

Reservation: reservation@kulturmarkt.ch ǀ 044 457 10 60

Abendkasse & Bar: 19:00

 

www.kulturmarkt.ch


Openair Literatur Festival: Words on Stage feat. Helene Bockhorst, Matto Kämpf, Lara Stoll, Interrobang, Simon Chen

Openair Literatur Festival: Words on Stage feat. Helene Bockhorst, Matto Kämpf, Lara Stoll, Interrobang, Simon Chen

14.07.2019 20:00 Uhr - 14.07.2019 21:30Uhr
Veranstalter: Literaturhaus Zürich, Kaufleuten Zürich

Words on Stage vereint eine Auswahl der besten Pop-Poeten und Performerinnen des deutschsprachigen Raums:

 

Helene Bockhorst, deutsche Kabarettistin und Autorin, gewann 2018 als erste Frau den Hamburger Comedy Pokal. Ihr Slam-Video «Unfreiwillige Jungfräulichkeit» wurde zum viralen Hit auf Facebook und YouTube mit mehreren Millionen Klicks.

 

Lara Stoll, Gewinnerin des Deutschen Kleinkunstpreises 2019 und mehrfache Schweizer- und Europameisterin im Poetry Slam. Der charmante Poetry-Punk aus dem Thurgau schäumt und schnarcht, spricht Kauderwelsch und formuliert messerscharf geschliffene Sätze.

 

Interrobang (aka Valerio Moser und Manuel Diener) sind zweifache Schweizermeister und zweifache deutschsprachige Champions im Team Poetry Slam.

 

Matto Kämpf, Theatermacher, Filmer, Autor, bekannt aus Funk und Fernsehen (Giacobbo/Müller, Experiment Schneuwly), berüchtigt für seinen herrlich skurrilen Humor.

 

Simon Chen, brillanter Spoken-Word-Poet und Kabarettist – geistreich, witzig und bissig-böse.

 

Durch den Abend führt der bekannte TV-Moderator, Beatboxer und Rapper Knackeboul.


Markus Krebs - Pass auf.... kennste den?

Markus Krebs - Pass auf.... kennste den?

25.10.2019 18:00 Uhr - 25.10.2019 20:00Uhr
Veranstalter: hauskrieg Verein

Volkshaus Zürich, Stauffacherstrasse 60, 8004 Zürich

 

Mit seinem Ruhrpott-Charme bedient Markus Krebs exzellent die Humor-Zentren des Publikums.

www.hauskrieg.ch


Sport

Yoga in der Bibliothek

Yoga in der Bibliothek

25.04.2019 19:15 Uhr - 04.07.2019 20:15Uhr
Veranstalter: PBZ Pestalozzi-Bibliothek Zürich

«Ohm»-ringt von Büchern findet ab dem 25.04.2019 jeweils donnerstags ein Yoga-Kurs à 10 Lektionen statt.

 

Kosten: CHF 250

Anmeldung: lutta@gmx.ch oder direkt an der Theke

 

 

PBZ Bibliothek Oerlikon

Hofwiesenstrasse 379

8050 Zürich


Rivella Summerslide am Zürifäscht

Rivella Summerslide am Zürifäscht

07.07.2019 10:30 Uhr - 07.07.2019 20:00Uhr
Veranstalter: Promotion-Tools AG

Zürihorn, , 8008 Zürich

 

Splash up dis Züri-Fäscht! Die Rivella Summerslide, die grösste mobile Wasserrutsche Europas, ist dieses Jahr am Züri-Fäscht.

www.summerslide.ch


Tanztreff für Senioren-/innen

24.04.2017 22:00 Uhr - 24.12.2020 23:00Uhr
Veranstalter: Foreverdance.ch

Tanztreff für Senioren-/innen ohne Tanzpartner-/in für Anfänger und Fortgeschrittene. Mit Anleitung zu Schritten für Standard-und Lateinamerikanische Tänze zu schöner Musik. Infos Barbara Graf 044 701 16 52 / 079 458 10 34


Diverses

Senioren - Führung

Senioren - Führung

27.06.2019 13:30 Uhr - 27.06.2019 15:00Uhr
Veranstalter: Landesmuseum Zürich

Schweizerisches Nationalmuseum, Museumstrasse 2, 8001 Zürich

 

«Swiss Press Photo 19» - Rundgang durch die Ausstellung für Seniorinnen und Senioren 60+.

www.nationalmuseum.ch


Oeffentliche Führung: Bunte Natur

Oeffentliche Führung: Bunte Natur

27.06.2019 18:00 Uhr - 27.06.2019 19:00Uhr
Veranstalter: Atelier Righini Fries

Bunt, virtuos und ausdrucksstark: so präsentieren sich die Farbstiftzeichnungen von Sigismund Righini. Die aktuelle Ausstellung «Bunte Natur» im Atelier Righini Fries widmet sich erstmals dem wenig bekannten Spätwerk von Sigismund Righini und zeigt seine Landschaftszeichnungen, die er während seiner zahlreichen Dienstreisen quer durch die Schweiz geschaffen hat.

Die Führung beleuchtet den Werdegang des Künstlers, fragt nach den Hintergründen für seine Abwendung von der Ölmalerei hin zur Farbstiftzeichnung und erläutert anhand ausgewählter Beispiele die Vorgehensweise des Künstlers.

 

Atelier Righini Fries, Klosbachstrasse 150, 8032 Zürich, www.righini-fries.ch

 


Abendverkauf

Abendverkauf

27.06.2019 14:00 Uhr - 27.06.2019 20:00Uhr
Veranstalter: Palatso pop up + art

Am Donnerstag, 27. Juni 2019 findet unser Abendverkauf statt. Von 14 - 20 Uhr sind wir für Sie da.

 

Kommen Sie vorbei. Stöbern Sie bei einem Glas Prosecco in unserem zauberhaften Sortiment.


Die vergessenen Weltmeisterinnen

Die vergessenen Weltmeisterinnen

27.06.2019 19:30 Uhr - 27.06.2019 20:30Uhr
Veranstalter: FIFA World Football Museum

FIFA World Football Museum, Seestrasse 27, 8002 Zürich

 

Spezial-Führung durch die Sonderausstellung “Heroes: Centuries of Women`s Football“ (Führung auf Englisch)

www.football-heroes.ch


Guided Tour in English

Guided Tour in English

28.06.2019 11:00 Uhr - 28.06.2019 12:00Uhr
Veranstalter: Landesmuseum Zürich

Schweizerisches Nationalmuseum, Museumstrasse 2, 8001 Zürich

 

Discover exhibition highlights and treasures from the Swiss National Museum’s collections. Meeting point foyer.

www.nationalmuseum.ch


Ausstellungen

Sündenbock

Sündenbock

15.03.2019 09:00 Uhr - 30.06.2019 15:00Uhr
Veranstalter: Landesmuseum Zürich

Schweizerisches Nationalmuseum, Museumstrasse 2, 8001 Zürich

 

Die Ausstellung untersucht kollektive Gewalt von Gruppen gegen Einzelne von der Vorzeit bis in die Gegenwart. Dabei kommen urzeitliche Menschenopferungen, Lynchmorde auf dem Scheiterhaufen oder auch die Gewalt unserer Zeit zu Sprache.

www.nationalmuseum.ch


Bunte Natur. Die Farbstiftzeichnungen von Sigismund Righini

Bunte Natur. Die Farbstiftzeichnungen von Sigismund Righini

28.04.2019 10:00 Uhr - 06.07.2019 17:00Uhr
Veranstalter: Atelier Righini Fries

Die aktuelle Ausstellung im Atelier Righini Fries zeigt farbenfrohe Landschaftsdarstellungen aus dem wenig bekannten Spätwerk des Malers und Kunstlobbyisten Sigismund Righini (1870–1937).

Seine Farbstiftzeichnungen bestechen durch ihre spontane Ausdruckskraft und ihre expressive Farbigkeit. In den 1920er Jahren gab Righini die Ölmalerei weitgehend auf und begann, mit Buntstiften zu experimentieren. Mit schnellen Strichen zeichnete er in seine Skizzenbücher, die er immer bei sich trug. Landschaften bildeten dabei ein wiederkehrendes Motiv. Die Ausstellung „Bunte Natur“ vereint rund 50 Zeichnungen, ergänzt um einige kleinformatige Ölbilder. Die Werke, die vielfach zum ersten Mal zu sehen sind, machen die Naturerfahrungen des Künstlers erlebbar und beeindrucken durch eine Technik, die ihresgleichen sucht.

Kuratoren: Guido Magnaguagno, Susanna Tschui

 

Atelier Righini Fries, Klosbachstrasse 150, 8032 Zürich

27. April – 6. Juli 2019

Donnerstag 17–20 Uhr, Samstag 10–17 Uhr

Eintritt frei

 

 


Guillaume Bruère

Guillaume Bruère

24.05.2019 10:00 Uhr - 08.09.2019 18:00Uhr
Veranstalter: Kunsthaus Zürich

Kunsthaus Zürich, Heimplatz 1, 8001 Zürich

 

Ein obsessiver Zeichner

www.kunsthaus.ch/de/ausstellungen/vorschau/guillaume-bruere


Die letzte Ordnung. Tote hinterlassen Dinge

Die letzte Ordnung. Tote hinterlassen Dinge

12.03.2019 11:30 Uhr - 28.11.2019 15:30Uhr
Veranstalter: Friedhof Forum

Friedhof Sihlfeld, Aemtlerstrasse 149, 8003 Zürich

 

Über die Triage vorgefundener Dinge, über Menschen, die sich kümmern, über Beziehungen über den Tod hinaus. Wöchentlich: Di, Mi, Do

www.stadt-zuerich.ch/prd/de/index/bevoelkerungsamt/FriedhofForum/veranstaltungen/ausstellung_die-letzte-ordnung.html


Einfach Zürich

Einfach Zürich

02.02.2019 09:00 Uhr - 31.12.2019 18:00Uhr
Veranstalter: Landesmuseum Zürich

Schweizerisches Nationalmuseum, Museumstrasse 2, 8001 Zürich

 

Stadt und Kanton Zürich haben eine lange und bewegte Geschichte. Diese wird in einer Dauerausstellung im Landesmuseum gezeigt.

www.nationalmuseum.ch


Vorträge

Worum geht es im 3. Quartal 2019?

Worum geht es im 3. Quartal 2019?

01.07.2019 19:00 Uhr - 01.07.2019 20:00Uhr
Veranstalter: creating space Zürich

Vortrag mit Marc Häberlin

 

Juli – August – September

Welches ist die Zeitdynamik der nächsten drei Monate und wie kann ich sie optimal für mich nutzen?

 

Päd. Hochschule Zürich

Lagerstrasse 2

Gebäude LAB > Raum G013

Zürich | HB/Ausgang Europaallee

 

Tel. 044 350 15 55

www.creatingspace.ch/vortraege


Arteriosklerose und Cholesterin

Arteriosklerose und Cholesterin

30.08.2019 18:45 Uhr - 30.08.2019 20:45Uhr
Veranstalter: Creating Space Zürich

Arteriosklerose und Cholesterin aus Sicht der Traditionellen Chinesischen Medizin.

 

Vortrag mit Claude Diolosa, Avicenna Institut

 

Pädagogische Hochschule Zürich

Lagerstrasse 2

Gebäude LAB > Raum G013

Zürich | HB/Ausgang Europaallee

 

Tel. 044 350 15 55

www.creatingspace.ch/vortraege