mobile Navigation

Ausstellungen

Kalender Eintrag

Ihr Veranstaltungstipp

Aemka, Chicanox & SCK Invaders

Aemka, Chicanox & SCK Invaders

13.12.2019 19:30 Uhr - 13.12.2019 22:00Uhr
Veranstalter: Büro Discount by Büro Destruct

Ein «Hansdampf in allen Gassen» ist der Zürcher «Aemka» (bürgerlich: Mike Knobel): Er ist Musiker, Skater, Snowboarder und Street-Art-Künstler in Personalunion. Von ihm gibts bei uns kleine und grössere Bilder zu sehen, die sowohl perfekt unter, wie auch über und neben den Weihnachtsbaum passen. Süss, witzig und immer – cool!

 

Der Zürcher Künstler «Chicanox» malt am liebsten direkt auf nackte Körper. Doch seine farbigen, verspielten Figuren und Formen machen auch auf Leinwand eine gute Figur. Üppig, bunt und dennoch stets auf der Seite des guten Geschmacks!

 

Wie die beiden zuvor erwähnten Künstler, fühlt sich auch «SCK Invaders» auf jedem beliebigen Untergrund pudelwohl. Eine Spezialität des Street-Art-Künstlers ist und bleibt aber die Sticker-Art. Es dürfte im Raum Zürich wohl kaum jemanden geben, der nicht schon mal irgendwo von einem seiner plakativen Characters mit stechenden Augen angeglotzt wurde. Eindringlich, stilsicher und immer ein bisschen – unheimlich. Unheimlich schön!


C'est beau la rue! Stadtansichten von Hanny Fries, Willy Fries und Sigismund Righini

C'est beau la rue! Stadtansichten von Hanny Fries, Willy Fries und Sigismund Righini

19.10.2019 10:00 Uhr - 21.12.2019 17:00Uhr
Veranstalter: Atelier Righini Fries

Strassen, Plätze, Cafés und Passanten: die Stadt bot den Künstlern der Familie Righini-Fries eine Fülle von Motiven. Die Heimatstadt Zürich bildete den zentralen Erfahrungs- und Erkundungsraum, doch auch Aufenthalte in Genf, Paris, München, Venedig oder London fanden Niederschlag in ihren Zeichnungen und Gemälden. Die Stadt bildete eine wichtige Inspirationsquelle für ihr künstlerisches Schaffen.

Erstmals zeigt das Atelier Righini Fries das Œuvre der Künstlerfamilie unter thematischem Blickwinkel. Anhand rund 60 ausgewählter Stadtansichten lässt sich entdecken, in welch unterschiedlichem Licht die drei Maler den urbanen Raum sahen. - Eine Ausstellung, die zum Flanieren einlädt.

 

Kuratoren: Guido Magnaguagno, Susanna Tschui

 

Atelier Righini Fries, Klosbachstrasse 150, 8032 Zürich

19. Oktober – 21. Dezember 2019

Donnerstag 17–20 Uhr, Samstag 10–17 Uhr

Eintritt frei

 

 


Der winterwunderliche Weihnachtszauber

Der winterwunderliche Weihnachtszauber

14.11.2019 17:00 Uhr - 29.12.2019 23:45Uhr
Veranstalter: Landesmuseum Zürich

Schweizerisches Nationalmuseum, Museumstrasse 2, 8001 Zürich

 

Ab dem 14. November 2019 erstrahlen wieder tausende Lichter im Innenhof des Landesmuseums Zürich. Täglich von 17:00 bis 24:00 Uhr.

www.landesmuseum.ch


Vernissage und Verkaufsausstellung

Vernissage und Verkaufsausstellung

26.11.2019 18:00 Uhr - 31.12.2019 18:00Uhr
Veranstalter: FRAGILE Zürich

Hirnverletzte Künstlerinnen und Künstler aus den FRAGILE Zürich Malkursen bei Mariana Scvortova stellen ihre Werke aus. Verkauf von Bildern und Kunstkarten. 26.11.2019, 18 Uhr Vernissage mit Musik und Apéro


Einfach Zürich

Einfach Zürich

02.02.2019 09:00 Uhr - 31.12.2019 18:00Uhr
Veranstalter: Landesmuseum Zürich

Schweizerisches Nationalmuseum, Museumstrasse 2, 8001 Zürich

 

Stadt und Kanton Zürich haben eine lange und bewegte Geschichte. Diese wird in einer Dauerausstellung im Landesmuseum gezeigt.

www.nationalmuseum.ch


Common Thread - Ausstellung 19.12., 18-19:00H

Common Thread - Ausstellung 19.12., 18-19:00H

16.12.2019 17:00 Uhr - 03.01.2020 14:00Uhr
Veranstalter: Visarte Zürich /Christina Niederberger & Silvia Araujo

Wir freuen uns sehr im Kabinett Visarte Zürich die Doppelausstellung Common Thread von Silvia Araujo und Christina Niederberger zu zeigen. Die Arbeiten der Künstlerinnen hinterfragen auf je unterschiedliche Weise genderspezifische und kulturelle Bedingungen der Malerei, sowie die damit verbundenen traditionellen Rollenzuteilung von Kunsthandwerk, Design und Make-up als typisch weibliche Tätigkeitsbereiche. Insbesonders interessiert die Künstlerinnen dabei, wie sich das modernistische Formenvokabular im Spannungsfeld zwischen dem häuslichen, ornamentalen, femininen und dem heroisch, gestisch, maskulinen definiert. Mit Nagellack gemalte Seerosen von Monet und malerische Übersetzungen von de Koonings abstraktem Expressionismus in Bilder, die an Wandteppiche erinnern, geben diesen ikonischen Werken der Moderne eine ganz neue Bedeutung. Common Thread lädt uns ein, den Faden der Malereigeschichte aufzunehmen und ihn auf ungewohnte Weise weiterzuspinnen. Am 19. Dezember 18-19h findet ein Künstlerinnengespräch statt.

Mehr Informationen zu den Arbeiten unter: www.niederberger-paint.ch, @christinaniederberger / @silviaraujo.art und im

Pressetext.Kabinett-Visarte Zürich, Schoffelgasse 10


SBB CFF FFS

SBB CFF FFS

01.11.2019 10:00 Uhr - 05.01.2020 17:00Uhr
Veranstalter: Museum für Gestaltung Zürich

Museum für Gestaltung Zürich, Ausstellungsstrasse 60, 8005 Zürich

 

Die Ausstellung zeigt die umfassenden Leistungen der Schweizerischen Bundesbahnen SBB in Architektur, Industriedesign und visueller Kommunikation.

www.museum-gestaltung.ch/de/ausstellung/sbb-cff-ffs/


Weihnachten und Krippen

Weihnachten und Krippen

21.11.2019 10:00 Uhr - 05.01.2020 17:00Uhr
Veranstalter: Landesmuseum Zürich

Schweizerisches Nationalmuseum, Museumstrasse 2, 8001 Zürich

 

Die traditionelle Krippenausstellung im Landesmuseum Zürich gehört seit Jahren zur Adventszeit. Nun zeigt sie sich in einem neuen Kleid. Eingebettet in einen romantischen Winterwald sind Krippen aus Europa, Afrika, Amerika und Asien zu sehen.

www.nationalmuseum.ch


Soloshow Olga Titus

Soloshow Olga Titus

05.12.2019 12:00 Uhr - 11.01.2020 19:00Uhr
Veranstalter: TART Zürich

TART Zürich, Gotthardstrasse 54, 8002 Zürich

 

Schon lange beobachtet die TART Zürich die bunte Fantasiewelt von Olga Titus. Bereits im Frühjahr 2019 war sie in einer Gruppenausstellung (Value the Process) in der TART Zürichvertreten. Geöffnet: Donnerstag bis Samstag

www.tartart.ch


Wilhelm Leibl

Wilhelm Leibl

01.11.2019 10:00 Uhr - 19.01.2020 18:00Uhr
Veranstalter: Kunsthaus Zürich

Kunsthaus Zürich, Heimplatz 1, 8001 Zürich

 

Erste Schweizer Museumsausstellung mit Zeichnungen und Gemälden

www.kunsthaus.ch/de/ausstellungen/vorschau/wilhelm-leibl/?redirect_url=title%3DMovement


Grün am Bau

Grün am Bau

16.05.2018 09:00 Uhr - 26.01.2020 16:30Uhr
Veranstalter: Grün Stadt Zürich

Dach- und Fassadenbegrünungen fördern das Wohlbefinden der Stadtbevölkerung und die natürliche Vielfalt, lassen sich mit Solaranlagen und Dachterrassen kombinieren und verbessern das Mikroklima an und in Gebäuden.

 

In der Sukkulenten-Sammlung Zürich erfahren Sie, wie phänomenal Pflanzen dank ihrer Fähigkeit zum Klettern, Kriechen oder Fliegen neue Lebensräume besiedeln. Rascher zu sein als die Konkurrenz, mit Samen neue Orte erobern, oder sich mit Wickelranken optimal zu verankern, sind wichtige Eigenschaften, um zu überleben.

 

«Grün am Bau - Gründe Dächer und Fassaden für Zürich» ist das Thema am Ausstellungsstandort in der Stadtgärtnerei, Sackzelg 27 und beschäftigt sich mit dem ökologischen Nutzen und der vielfältigen Wirkung von Gebäudebegrünung.

 

Rahmenveranstaltungen unter www.gruenagenda.ch oder www.stadt-zuerich.ch

 

Foto: ©Andreas Gefe, Zürich


Die neue Fotografie

Die neue Fotografie

15.11.2019 10:00 Uhr - 09.02.2020 18:00Uhr
Veranstalter: Kunsthaus Zürich

Kunsthaus Zürich, Heimplatz 1, 8001 Zürich

 

Umbruch und Aufbruch 1970 – 1990

Mi, Do: 10:00 - 20:00 Uhr geöffnet

Di, Fr, Sa, So: 10:00 - 18:00 Uhr geöffnet

www.kunsthaus.ch


Fotografik: Klein, Ifert, Zamecznik

Fotografik: Klein, Ifert, Zamecznik

01.11.2019 10:00 Uhr - 09.02.2020 18:00Uhr
Veranstalter: Museum für Gestaltung Zürich

Toni-Areal, Pfingstweidstrasse 96, 8005 Zürich

 

Lichtmalerei, Fotogramm, Fotomontage – die Suche nach einer zeitgemässen visuellen Sprache für die Nachkriegszeit beflügelt Künstler und Gestalter zum fotografischen Experiment.

www.museum-gestaltung.ch/de/ausstellung/fotografik-klein-ifert-zamecznik/


Die letzte Ordnung. Tote hinterlassen Dinge

Die letzte Ordnung. Tote hinterlassen Dinge

03.12.2019 12:30 Uhr - 20.02.2020 16:30Uhr
Veranstalter: Friedhof Forum

Friedhof Sihlfeld, Aemtlerstrasse 149, 8003 Zürich

 

Über die Triage vorgefundener Dinge, über Menschen, die sich kümmern, über Beziehungen über den Tod hinaus. Wöchentlich: Di, Mi und Do.

www.stadt-zuerich.ch/prd/de/index/bevoelkerungsamt/FriedhofForum/veranstaltungen/ausstellung_die-letzte-ordnung.html


Wissen in Bildern – Informationsdesign heute

Wissen in Bildern – Informationsdesign heute

01.11.2019 10:00 Uhr - 08.03.2020 17:00Uhr
Veranstalter: Museum für Gestaltung Zürich

Toni-Areal, Pfingstweidstrasse 96, 8005 Zürich

 

Ob zur Visualisierung von Big Data, Veröffentlichung journalistischer Erkenntnisse, zur räumlichen Orientierung oder als Material für effektives Lernen und Lehren – Informationsdesign erklärt unterschiedlichste Inhalte innert kürzester Zeit.

www.museum-gestaltung.ch/de/ausstellung/wissen-in-bildern-informationsdesign-heute/


Designlabor: Material und Technik

Designlabor: Material und Technik

01.11.2019 10:00 Uhr - 06.09.2020 17:00Uhr
Veranstalter: Museum für Gestaltung Zürich

Toni-Areal, Pfingstweidstrasse 96, 8005 Zürich

 

Keramik, die aus dem 3D-Drucker tropft? Kleidung, die beim Aufstehen hilft? Bakterien statt Leder für einen Schuh? Was sich nach Science-Fiction anhört, ist bereits zum Greifen nah.

www.museum-gestaltung.ch/de/ausstellung/designlabor-material-und-technik/


Ideen Schweiz

Ideen Schweiz

25.09.2019 10:00 Uhr - 31.12.2020 17:00Uhr
Veranstalter: Landesmuseum Zürich

Schweizerisches Nationalmuseum, Museumstrasse 2, 8001 Zürich

 

Was hält eine Gemeinschaft zusammen? Dieselbe Sprache, äussere Feinde oder Wirtschaftsinteressen – das könnte einem vielleicht als erstes dazu einfallen.

www.nationalmuseum.ch


Mit fliegendem Teppich durch die Geschichte

Mit fliegendem Teppich durch die Geschichte

11.10.2019 10:00 Uhr - 31.12.2020 17:00Uhr
Veranstalter: Landesmuseum Zürich

Schweizerisches Nationalmuseum, Museumstrasse 2, 8001 Zürich

 

Die Ausstellung wurde speziell für Familien mit Kindern konzipiert. Die Ausstellung ist in die drei Themenräume «Orient», «Schifffahrt» und «Eisenbahn» unterteilt.

www.nationalmuseum.ch


Die Sammlung

Die Sammlung

11.10.2019 10:00 Uhr - 31.12.2020 17:00Uhr
Veranstalter: Landesmuseum Zürich

Schweizerisches Nationalmuseum, Museumstrasse 2, 8001 Zürich

 

Die Sammlungsbestände des Schweizerischen Nationalmuseums werden im sanierten historischen Westflügel des Landesmuseums neu präsentiert. Die Sanierung führt den Westflügel in den Zustand von 1898 zurück.

www.landesmuseum.ch/de/ausstellung/die-sammlung-17107


Ideen Schweiz

Ideen Schweiz

16.12.2019 10:00 Uhr - 01.01.2021 17:00Uhr
Veranstalter: Landesmuseum Zürich

Schweizerisches Nationalmuseum, Museumstrasse 2, 8001 Zürich

 

Was hält eine Gemeinschaft zusammen?

www.nationalmuseum.ch