mobile Navigation

Lesungen

Kalender Eintrag

Ihr Veranstaltungstipp

Buchpremiere: Karl Rühmann – Der Held

Buchpremiere: Karl Rühmann – Der Held

01.10.2020 19:30 Uhr - 01.10.2020 21:00Uhr
Veranstalter: Literaturhaus Zürich

Limmatquai 62, 8001 Zürich

 

Karl Rühmann hat einen faszinierenden Roman über die komplexen Fragen von Schuld, Unschuld und Heldentum geschrieben, dicht und intensiv wie ein Kammerspiel. / Moderation: Anne Rüffer (Verlagsleiterin rüffer & rub).


Klaus Merz– Im Schläfengebiet

Klaus Merz– Im Schläfengebiet

06.10.2020 19:30 Uhr - 06.10.2020 21:00Uhr
Veranstalter: Literaturhaus Zürich

Limmatquai 62, 8001 Zürich

 

Seit vielen Jahren dringt Klaus Merz in seinen Prosawerken und Gedichten untrüglich zum Wesentlichen vor - anlässlich seines 75. Geburtstag erscheint seine zeitlose Erzählung als bibliophiler Sonderdruck. // Moderation: Roman Bucheli.


Gespräch: Bewegte Zeiten im Pavillon Le Corbusier

Gespräch: Bewegte Zeiten im Pavillon Le Corbusier

08.10.2020 18:00 Uhr - 08.10.2020 19:00Uhr
Veranstalter: Pavillon Le Corbusier

Pavillon Le Corbusier, Höschgasse 8, 8008 Zürich

 

Jürg Gasser im Gespräch mit Leonhard Fünfschilling, moderiert von Franziska Lentzsch.

pavillon-le-corbusier.ch/de/events/bewegte-zeiten-im-pavillon-le-corbusier


Kristof Magnusson – Ein Mann der Kunst

Kristof Magnusson – Ein Mann der Kunst

08.10.2020 19:30 Uhr - 08.10.2020 21:00Uhr
Veranstalter: Literaturhaus Zürich

Limmatquai 62, 8001 Zürich

 

Ein zurückgezogen lebender Maler trifft auf seine Verehrer: eine Begegnung, die die Höhen und Tiefen des Kulturbetriebs ausleuchtet, so heiter, komisch und wahr, wie es selten zu lesen ist. // Moderation: Donat Blum.


Beat Schlatter und seine Postkartensammlung

Beat Schlatter und seine Postkartensammlung

21.10.2020 18:00 Uhr - 21.10.2020 19:00Uhr
Veranstalter: Landesmuseum Zürich

Landesmuseum Zürich, Museumstrasse 2, 8001 Zürich

 

Beat Schlatter, der Schweizer Komiker, liebt Postkarten. Seit Jahrzehnten sammelt er die bunten Ansichtskarten.

www.landesmuseum.ch


Auf der Suche nach dem kleinen Glück - Gespräch m. Anna Katharina Hahn

Auf der Suche nach dem kleinen Glück - Gespräch m. Anna Katharina Hahn

22.10.2020 20:00 Uhr - 22.10.2020 21:15Uhr
Veranstalter: Neue Zürcher Zeitung AG

KOSMOS, Lagerstrasse 104, 8004 Zürich

 

Anna Katharina Hahn gehört zu den deutschen Autorinnen, die mit jedem Buch aufs Neue überraschen.

live.nzz.ch/de/events/nzz-trifft-zurich-liest/auf-der-suche-nach-dem-kleinen-glueck-ein-gespraech-mit-der-autorin-anna-katharina-hahn?utm_source=guidle&utm_medium=referral&utm_campaign=nzzgespr%C3%A4chhahn


Jeder Frau ihre Stimme. 50 Jahre Schweizer Frauengeschichte 1971-2021

Jeder Frau ihre Stimme. 50 Jahre Schweizer Frauengeschichte 1971-2021

23.10.2020 18:30 Uhr - 23.10.2020 20:00Uhr
Veranstalter: Landesmuseum Zürich

Landesmuseum Zürich, Museumsstrasse 2, 8001 Zürich

 

Buchvernissage mit Alt-Bundesrätin Doris Leuthard, Prof. Dr. Klara Landau, Gleichstellungsbeauftragte des Unispitals, und Nina Kunz, Journalistin.

 

www.landesmuseum.ch


Klara Obermüller – Die Glocken von San Pantalon

Klara Obermüller – Die Glocken von San Pantalon

24.10.2020 15:00 Uhr - 24.10.2020 16:30Uhr
Veranstalter: Literaturhaus Zürich

Limmatquai 62, 8001 Zürich

 

Vier Monate hat Klara Obermüller als Writer in Residence in Venedig gelebt. In diesem venezianischen Tagebuch erzählt sie von ihren Streifzügen durch die Stadt, aber auch von den inneren Prozessen, die diese Tage auslösen. // Nachgeholte Buchpremiere, Moderation: Luzia Stettler


Christoph Höhtker – Schlachthof und Ordnung

Christoph Höhtker – Schlachthof und Ordnung

24.10.2020 17:00 Uhr - 24.10.2020 18:30Uhr
Veranstalter: Literaturhaus Zürich

Limmatquai 62, 8001 Zürich

 

In «Schlachthof und Ordnung» lässt Christoph Höhtker seine Protagonisten rund um eine glücklichmachende Droge in immer absurdere Situationen geraten - eine atemberaubende Lektüre. // Nachgeholte Buchpremiere, Moderation: Simone Meier.


Cari Vicini: Tessiner Abend mit Fabiano Alborghetti, Fabio Andina und Anna Ruchat

Cari Vicini: Tessiner Abend mit Fabiano Alborghetti, Fabio Andina und Anna Ruchat

24.10.2020 20:00 Uhr - 24.10.2020 21:30Uhr
Veranstalter: Literaturhaus Zürich

Limmatquai 62, 8001 Zürich

 

Gleich drei Autor*innen aus der italienischen Schweiz sind mit ihren neuen Romanen im Literaturhaus zu Gast. // Moderation: Jacqueline Aerne, deutsche Lesung: Miriam Japp.


Literatur und Musik: Dreiecksgeschichten, mit Martina Gedeck und dem Schumann-Quartett

Literatur und Musik: Dreiecksgeschichten, mit Martina Gedeck und dem Schumann-Quartett

25.10.2020 11:15 Uhr - 25.10.2020 12:30Uhr
Veranstalter: Literaturhaus Zürich

Konzertsaal Tonhalle Maag, Zahnradstrasse 22, 8005 Zürich

 

Martina Gedeck liest aus Briefen und Texten um das Verhältnis zwischen Johannes Brahms, Clara und Robert Schumann, das Schumannquartett spielt Werke von Franz Schubert, Felix Mendelssohn Bartholdy und Robert Schumann.

 

Eine Veranstaltung von Literaturhaus Zürich und Tonhalle-Orchester Zürich, im Rahmen von Zürich liest


Die besten Bücher der Saison - eine Literaturdebatte

Die besten Bücher der Saison - eine Literaturdebatte

25.10.2020 11:00 Uhr - 25.10.2020 12:30Uhr
Veranstalter: Neue Zürcher Zeitung AG

NZZ Foyer, Falkenstrasse 11, 8001 Zürich

 

Es werden vier vieldiskutierte Titel vorgestellt: Eine leidenschaftliche Debatte über Bücher.

live.nzz.ch/de/events/nzz-literarisches-terzett/die-besten-bucher-der-saison-eine-literaturdebatte-2020?utm_source=guidle&utm_medium=referral&utm_campaign=literaturdebatte


Malu Halasa – Mutter aller Schweine

Malu Halasa – Mutter aller Schweine

27.10.2020 19:30 Uhr - 27.10.2020 21:00Uhr
Veranstalter: Literaturhaus Zürich

Limmatquai 62, 8001 Zürich

 

Ein Roman über den heutigen Alltag im Nahen Osten, erzählt aus dem Innern einer Familie - unverhüllt und kritisch, mit schwarzem Humor und einem tiefen Verständnis für die Herausforderungen der Region.// Moderation: Etrit Hasler, deutsche Lesung: Lara Körte.


Buchpremiere: Urs Faes – Untertags

Buchpremiere: Urs Faes – Untertags

28.10.2020 19:30 Uhr - 28.10.2020 21:00Uhr
Veranstalter: Literaturhaus Zürich

Limmatquai 62, 8001 Zürich

 

Faes erzählt behutsam von Liebe und Vergessen, von Sprachlosigkeit und Sprachverlust, von Nähe und wachsender Entfernung - aber auch von der Möglichkeit einer Verständigung jenseits der Worte. // Moderation: Christine Lötscher.


Leif Randt – Allegro Pastell

Leif Randt – Allegro Pastell

30.10.2020 20:00 Uhr - 30.10.2020 21:30Uhr
Veranstalter: Literaturhaus Zürich

Literaturhaus Zürich, Limmatquai 62, 8002 Zürich / Theater Neumarkt, Neumarkt 5, 8001 Zürich

 

«Allegro Pastell» (Kiepenheuer & Witsch 2020) war DAS Buch des Frühlings, die Rezensent*innen überschlugen sich in Begeisterung oder Ratlosigkeit, kalt liess es keine.

Lesung an zwei Orten // Moderation: Tine Milz, Gesa Schneider.