mobile Navigation

Ratgeber

Mit Hund in die Stadt ziehen

Ich möchte mit meinem Hund vom Unterland in die Stadt ziehen. Da er fast immer an meiner Seite ist und ich ihn überallhin gerne mitnehme, ins Café, ins Restaurant oder sonst wohin, frag ich mich, wie ich ihn an die Hektik der Stadt gewöhne. Auf dem Land war das bis anhin kein Problem. Franziska

Liebe Franziska

So ein Umzug ist besonders für einen Nicht-Stadthund nicht leicht. Wenn ein Hund seine Prägungs­phase als Welpe in einer ruhigen, ländlichen Gegend hatte und an den täglichen Auslauf in der Natur gewohnt war, kann es für ihn schwierig werden. Ich rate Ihnen, Ihren Hund schrittweise an den städtischen Trubel, die Hektik und die vielen Menschen zu gewöhnen. Empfehlenswert sind Kurzbesuche in der City. Ideal sind Randzeiten, so kann Ihr Hund die neuen Eindrücke besser verarbeiten. Meine Hunde sind alle am Stadtrand aufgewachsen, im Grünen, und so musste auch ich mit ihnen trainieren, damit sie nicht als Landeier wahrgenommen wurden. Der Anfang war immer stressig, denn die Hunde waren angespannt und liefen nur mit eingeklemmter Rute geradeaus. Ich habe versucht, sie in kleinen Schritten strassentauglich zu machen. Ich habe in Aussenquartieren angefangen und mich langsam in belebtere Zonen vorgearbeitet. Ich habe mir Zeit genommen, bin auf eine Bank gesessen und habe den Strassenlärm, die vorbeifahrenden Trams und Sirenen auf sie einwirken lassen. Später kamen praktische Übungen wie Tram-, Zug- und Liftfahren hinzu. Trotz all meinen Bemühungen: Ein Stadtbummel mit meinen Hunden war irgendwann zwar kein Problem mehr, aber richtige Stadthunde wurden sie nie. Sicher aber gibt es Hunde, die ganz gut mitten in der Stadt leben können. Ich denke, es kommt auch auf die Rasse und die Art der Auslastung an. Viele Städter fahren ja auch mit ihren Hunden aufs Land, um spazieren zu gehen. Wo sich ein Hund letztlich glücklicher fühlt, auf dem Land oder in der Stadt, hängt sicher auch vom Halter ab.

susanne.hebel@gmx.ch

 

 

zurück zu Ratgeber

Artikel bewerten

Gefällt mir 1 ·  
5.0 von 5

Leserkommentare

Willi Kogseder - Ich stehe vor dem gleichen Problem. Habe endlich meine Traumwohnung - Penthaus wo echt ALLES passt , in der Stadt gefunden. Seit 25 Jahren wohnen wir in einem idyllischen Blockhaus mit eingezäunten Garten . Da fühlt sich unser junges Hündchen (11.Monate
mehr anzeigen ...

Vor 3 Jahren 9 Monaten  · 
Noch nicht bewertet.