mobile Navigation

Warum?

Warum wurden beim Albisgüetli die langen Seiten- Parkzonen in einzelne Kleinfelder unterteilt?

Die Frage stellt «Tagblatt»-Leser Fortunat Blass. Die Antwort kennt Heiko Ciceri, Kommu­nikationsverantwortlicher der Dienstabteilung Verkehr bei der...mehr ...


Warum heisst Zürich eigentlich Zürich?

Diese Frage stellt «Tagblatt»-Leser Daniel Eugster. Die Antwort weiss Max Schultheiss, Bereichsleiter Archivierung und Recherche beim Stadtarchiv:

mehr ...


Diverse Trams 2000 sind vorne getauft. Warum wurden Cobra-Trams nie mit Quartierwappen getauft?

Die Frage stellt «Tagblatt»-Leserin Daniel Fischer aus Zürich. Die Antwort weiss Oliver Ober­gfell von den VBZmehr ...


Warum heisst die legendäre Bye Bye Bar am Flughafen Zürich jetzt plötzlich Ciao Ciao Bar?

Die Frage stellt «Tagblatt»-Leserin Monique Kellermann aus Zürich. Die Antwort weiss Eva-Maria Maute von Autogrill Schweiz AG, Operator Bye Bye Bar.mehr ...


Warum gibt es in der Stadt Zürich keine Sammelstellen für leere Tetra-Pak-Behälter?

Die Frage stellt «Tagblatt»-Leserin Andrea Zimmermann aus Zürich. Antwort gibt Simone Alabor, Geschäftsführerin des Vereins Getränkekarton-Recycling...mehr ...


Warum wurden an der Kreuzung Rousseaustrasse/Imfeldstrasse in Wipkingen zwei Fussgängerstreifen entfernt? Die Schülerinnen und Schüler haben jetzt keinen offiziellen Vortritt mehr.

Die Frage stellt «Tagblatt»-Leserin Nicole Zimmerli aus Wipkingen. Antwort gibt Heiko Ciceri, Dienstabteilung Verkehr der Stadt Zürich. «mehr ...


Warum ziert den Brunnen am Döltschiweg eine Känguruplastik?

Die Frage stellt «Tagblatt»-Leser Andreas Fischer aus Zürich. Antwort gibt Christopher Hernandez, Fachperson Brunnen bei der Wasserversorgung Zürich:mehr ...


Warum darf man beim Bad Auhof während der Badesaison nur 4 Stunden parkieren, ausserhalb der Saison 15 Stunden?

Die Frage stellt «Tagblatt»-Leserin Barbara Popp aus Zürich. Antwort gibt Heiko Ciceri, Dienstabteilung Verkehr. mehr ...


Warum sind die überdachten Fahrgastunterstände an den Tramhaltestellen der Stadt nicht oder kaum Schatten spendend, sondern bieten nur Schutz vor Regen?

Die Frage stellt «Tagblatt»-Leserin Gabriele Spreter aus Zürich. Antwort gibt Tobias Wälti von den VBZ.mehr ...


Warum wird das Schauspielhaus Zürich auch «Der Pfauen» genannt?

Diese Frage stellt «Tagblatt»-Leser Stefan Meier. Die Antwort gibt Nicola Behrens, Stv. Bereichsleiter Archivierung und Recherche beim Stadtarchiv:mehr ...


Warum hat es auf den S-Bahnwagen unten im blauen Teil so viele Zeichen?

Die Frage stellt «Tagblatt»-Leser Matthias Hobi. Die Antwort kennt Raffael Hirt, Mediensprecher SBB.mehr ...


Warum heisst die Örtlichkeit «Tiefenbrunnen» so?

Die Frage stellt «Tagblatt»-Leser Lorenzo Schweizer aus Zürich. Antwort gibt Nicola Behrens, Stv. Bereichsleiter Archivierung und Recherche beim...mehr ...


Warum ist die Hecke um die Stadthausanlage in so einem desolaten Zustand?

Die Frage stellt «Tagblatt»-Leser Andreas Bolliger aus Zürich. Antwort gibt Lukas Handschin, Mediensprecher von Grün Stadt Zürich:mehr ...


Warum rüttelt und schüttelt es im Bus der Linie 80 vom Bahnhof Altstetten nach Triemli so stark? Auch die Nr. 32 ist so eine «Rappelkiste».

Die Frage stellt «Tagblatt»-Leserin Theres Früh. Die Antwort kennt Tobias Wälti von der VBZ-Medienstelle.

«Die Gründe für ein unruhiges...mehr ...


Warum fahren S-Bahnen in Zürcher Tunneln gefühlt schneller als ausserhalb?

Die Frage stellt «Tagblatt»-Leser Matthias König aus Zürich. Antwort gibt Daniele Pallecchi, Mediensprecher der SBB:mehr ...


Warum stimmen die Distanzangaben auf den blauen Kantonsstrassenschildern nicht mit der gefahrenen Strecke bis zur Ortsgrenze überein?

Die Frage stellt «Tagblatt»-Leser Daniele Montevecchi aus Zürich. Antwort gibt Thomas Maag, stv. Leiter Kommunikation bei der Baudirektion des...mehr ...


Warum gibt es an der Universitätstrasse eine Ampel, und warum war sie erst eine Zeit lang abgedeckt, ehe sie in Betrieb genommen wurde?

Die Frage stellt «Tagblatt»-Leser Konstantin Gaze aus Zürich. Antwort gibt Heiko Ciceri, Kommunikationsverantwortlicher Dienstabteilung Verkehr der...mehr ...


Warum hat es beim Postleitzahlen-Grenzverlauf zwischen Oerlikon und Seebach im Bereich Fernsehstudio so einen merkwürdigen Zipfel?

Die Frage stellt «Tagblatt»-Leser Felix Renggli aus Zürich. Antwort gibt Mirko Gentina, Verantwortlicher regionale Kommunikation Ost bei der Post AG:mehr ...


Warum hat es an der Hausnummer Fortunagasse 4 weder Namensschilder noch Briefkästen?

Die Frage stellt «Tagblatt»-Leser Theodor Joseph Maria Bos aus Zürich. Antworten geben Lucas Bally, Leiter Kommunikation beim Hochbaudepartement der...mehr ...


Warum verlieren in Zürich viele Platanen seit letztem Sommer ihre Rinde?

Die Frage stellt «Tagblatt»-Leser Alois Haslimann aus Zürich. Antwort gibt Lukas Handschin, Mediensprecher bei Grün Stadt Zürich:mehr ...


Warum funktionieren die Uhr und der LED-Streifen beim Bahnhof Wiedikon nicht?

Die Frage stellt «Tagblatt»-Leser Walter Pollini aus Zürich. Antwort geben Katharina Balande, SBB-Mediensprecherin (1. Abschnitt) und Evelyne...mehr ...


Warum wird beim Hochhaus zur Palme beim Bleicherweg nicht ein junger Mammutbaum gepflanzt? Der Strunk ist ja nicht besonders schön.

Die Frage stellt «Tagblatt»-Leser Max Stadler. Die Antwort kennt Lukas Handschin von Grün Stadt Zürich.

«Normalerweise ersetzt Grün Stadt Zürich...mehr ...


Warum gibt es in den Cobra-Trams gelegentlich störende Geräusche?

Die Frage stellt «Tagblatt»-Leser Fredy Arnold aus Zürich. Antwort gibt Daniela Tobler, Mediensprecherin der VBZ:mehr ...


Warum braucht es eine Strassenbenennungskommission, und was tut diese?

Die Frage stellt «Tagblatt»-Leserin Sylvia Gantenbein aus Zürich. Antwort gibt Charlotte Koch Keller von der Strassenbenennungskommission:mehr ...


Warum werden beim ÖV an Haltestellen automatisch alle Türen geöffnet?

Die Frage stellt «Tagblatt»-Leser Martin Reichmuth aus Zürich. Antwort gibt Daniela Tobler, Leiterin Medienstelle bei den VBZ:mehr ...


Wer hat die goldene Männerstatue vor dem Universitätsspital Zürich erschaffen und was bedeutet sie?

Diese Frage stellt «Tagblatt»-Leserin Maja Drotschmann. Die Antwort weiss Martina Pletscher vom Universitätsspital Zürich.

«Wir bekommen...mehr ...


Warum hat sich GC nach einer Heuschreckenart benannt?

Diese Frage stellt «Tagblatt»-Leser Lukas Vogel aus Zürich. Die Antwort weiss Fabienne Wildbolz, Mediensprecherin beim Grasshopper Club Zürich:mehr ...


Warum fehlt im «Tagblatt» auf der Seite mit den Bestattungen das Wappen von Leimbach?

Diese Frage stellt «Tagblatt»-Leser André Stoffner aus Zürich. Die Antwort weiss Nat Bächtold, Kommunikation Präsidialdepartement der Stadt Zürich:mehr ...


Warum ist der Salersteig in Zürich-Oerlikon schon so lange gesperrt, und wann wird er wieder zugänglich gemacht?

Diese Frage stellt «Tagblatt»-Leserin Halid Akca aus 8052 Zürich. Die Antwort weiss Heiko Ciceri, Kommunikationsverantwortlicher der Dienstabteilung...mehr ...


Warum war das Glockenspiel bei der Boutique Kurz an der Bahnhofstrasse für mehr als vier Monate entfernt worden?

Diese Frage stellt «Tagblatt»-Leserin Saskia Benz aus Zürich. Die Antwort weiss Karl Corpataux, Geschäftsführer Kurz Boutique Bahnhofstrasse:mehr ...


Warum brauchen die oft platzraubenden Kinderwagen für die ÖV kein Billett, wohingegen für Hunde (ausser die Taschen-Hunde) ein halbes Billett zu bezahlen ist?

Diese Frage stellt «Tagblatt»-Leserin Rosmarie Liechti aus Zol­likon. Die Antwort weiss Caspar Frey, ZVV-Mediensprecher:mehr ...


Warum finden ausgerechnet morgens im Berufsverkehr Billettgrosskontrollen statt? Und warum mit einem derartigen Aufgebot?

Die Frage stellt «Tagblatt»-Leserin Chantal Müller.

Die Antwort weiss Stefan Kaufmann vom Zürcher Verkehrsverbund (ZVV). mehr ...


Kürzlich wurde eine Fussgängerin in Wollishofen tödlich verletzt. Warum wird an Unfallstellen mit Todesfolge keine schwarze Trauerfahne mehr gesetzt?

Diese Frage stellt «Tagblatt»-Leserin Madeleine Rickenbacher. Max Schultheiss vom Stadtarchiv und Heiko Ciceri von der Dienstabteilung Verkehr wurden...mehr ...


Warum ist für den geplanten Rosengartentunnel eine so lange Schlaufe vorgesehen?

Diese Frage stellt «Tagblatt»-Leserin Corinne Duc. Die Antwort gibt Peter Bieber, Sektionsleiter Projektmanagement Nord beim Tiefbauamt Kanton Zürich...mehr ...


Auf die Adresse Aemtlerstrasse 201 folgt die Hausnummer 205; die Nummer 203 befindet sich im gleichen Haus – um die Ecke. Warum ist das so?

Diese Frage stellt «Tagblatt»-Leserin Trudi Furrer. Die Antwort gibt Kurt Hofmann von Geomatik+Vermessung der Stadt Zürich:mehr ...


Warum ist das Wasser der Sihl auf Höhe der Tramhaltestelle Sihlpost so trüb und schaumig?

Diese Frage stellt «Tagblatt»-Leser Josef Köchle. Die Antwort gibt Wolfgang Bollack, Mediensprecher bei der Baudirektion des Kantons Zürich.mehr ...


An der Schipfe 39 befindet sich eine Art Tor, das zugemauert ist. Gab es hier ursprünglich einmal zwei Gebäude?

Diese Frage stellt «Tagblatt»-Leser Theodor Bos. Die Antwort weiss Thomas Meyer, Leiter Baugeschichtliches Archiv.mehr ...


Warum wurde der Fussgängerstreifen in der Fellenbergstrasse wieder entfernt?

Diese Frage stellt «Tagblatt»-Leserin Hanny Wigger. Die Antwort weiss Heiko Ciceri, Sprecher der Dienstabteilung Verkehr.mehr ...


Warum haben die alten Trams im Wagen hinten eine Fussglocke?

Diese Frage stellt «Tagblatt»-Leser Thomas Walder. Die Antwort weiss Andreas Uhl von den Verkehrsbetrieben Zürich:mehr ...


Warum stehen am Altstetterplatz um die Sitzbänke Betonsperren?

Diese Frage stellt «Tagblatt»-Leser Matthias Achermann. Antwort gibt Christine Bräm, Direktorin Grün Stadt Zürich:mehr ...


Warum befindet sich die Bushaltestelle Manesseplatz Richtung Morgental mitten auf der Kreuzung?

Diese Frage stellt «Tagblatt»-Leser Kurt Hählen. Antwort gibt VBZ-Sprecher Thomas Rieser:mehr ...


Auf dem Lindenhof stehen über 50 Linden – und ein Kastanienbaum. Wie kommt das?

Diese Frage stellt «Tagblatt»-Leser Martin Tschuemperlin. Antwort gibt Lukas Handschin, Kommunikationsbeauftragter von Grün Stadt Zürich: mehr ...


Warum gibt es eine Bushaltestelle, die sich Sackzelg nennt, aber rund 150 Meter von der gleichnamigen Strasse entfernt liegt?

Diese Frage stellt «Tagblatt»-Leser Dietrich Förster. Antwort gibt VBZ-Sprecher Thomas Rieser:mehr ...


Welcher Künstler steht hinter der Kunst am Bau beim umgestalteten Hardplatz?

Diese Frage stellt «Tagblatt»-Leser Heinz Zimmermann. Antwort gibt Sophia Berdelis vom Tiefbauamtmehr ...


Warum wurde bei der 38er-Bushaltestelle Friedhof Hönggerberg die Sitzbank entfernt?

Diese Frage stellt «Tagblatt»-Leser Beat Keller. Antwort gibt Thomas Rieser, VBZ-Mediensprecher: mehr ...



Warum sagte man früher zum Fünfliber auch Grampolscheibe?

Diese Frage stellt «Tagblatt»-Leserin Jacqueline Maresch. Antwort gibt Christoph Landolt, Sprachwissenschaftler beim Schweizerischen Idiotikon:mehr ...


Warum wurde das Schild «Kurfirstenstrasse» für «Tanzbodenstrasse» ausgewechselt?

Diese Frage stellt V. Hurter aus 8038 Zürich. Antwort gibt Charlotte Koch Keller von der Strassenbenennungskommission:mehr ...


Warum war die Uhr an der Ecke des Bahnhofsgebäudes Stadelhofen abmontiert?

Diese Frage stellt «Tagblatt»-Leserin Monika Stolz. Antwort gibt Oli Dischoe, Mediensprecher der SBB:

mehr ...


Warum heisst eine Strasse in Wollishofen «Im Hummel»?

Die Frage stellt «Tagblatt»-Leserin Priska Mattiazzo. Antwort gibt Max Schultheiss vom Stadtarchiv:

mehr ...


Warum gibt es bei der Tramendschlaufe Zoo noch ein Stumpengleis, das nicht mehr genutzt wird?

Diese Frage stellt «Tagblatt»-Leser Matthias Baur aus Zürich. Die Antwort gibt VBZ-Mediensprecherin Daniela Tobler:mehr ...


Warum sind an der Ecke Engel-/Kanzleistrasse, die Strassennamensschilder entfernt worden?

Die Frage stellt «Tagblatt»-Leserin Jrena Ritter aus Zürich. Die Antwort kennt Willi Zuberbühler, Leiter Strassen beim Tiefbauamt der Stadt Zürich: mehr ...


Warum stehen die Ampeln bei der Tramhaltestelle Schaufelbergerstrasse für Fussgänger und Autos oft gleichzeitig so lange auf Rot?

Diese Frage stellt «Tagblatt»-Leser Rudolf Schüpbach. Antwort gibt Martin Guggi, Dienstabteilung Verkehr: mehr ...


Warum befindet sich der Fussgängerstreifen an der Breitensteinstrasse nicht direkt bei der Treppe, die das Sydefädeli und den Ampèresteg verbindet?

Diese Frage stellt «Tagblatt»-Leserin Ursi Straumann. Antwort gibt Martin Guggi, Dienstabteilung Verkehr: mehr ...


Wozu dient der Metallstreifen auf der Eisentreppe am Uetliberg?

Diese Frage stellt «Tagblatt»-Leserin Rahel Seeholzer. Antwort gibt Marc Werlen, Leiter Kommunikation bei Grün Stadt Zürich: mehr ...


Warum werden Motorradfahrer nicht gebüsst, wenn sie auf dem Trottoir parkieren?

Diese Frage stellt «Tagblatt»-Leser Beat Gerber. Antwort gibt Michael Walker vom Mediendienst der Stadtpolizei Zürich:mehr ...


Warum beginnen die Hausnummern in der Stüssistrasse mit der Nummer 15?

Diese Frage stellt «Tagblatt»-Leserin Marianne Berna. Antwort gibt Bastian Graeff, Stadtgeometer in Zürich:mehr ...


Warum fehlt bei den Cobra-Trams die Haltestellen-Anzeige über dem Cockpit?

Diese Frage stellt «Tagblatt»-Leser Manfred Reiter. Antwort gibt Daniela Tobler, Mediensprecherin der Verkehrsbetriebe, Stadt Zürich:mehr ...


Warum haben einige Pfähle bei den Schiffstegen «Hütchen» bekommen?

Diese Frage stellt Leserin M.-C. Meienberg. Die Antwort kennt Conny Hürlimann, Leiterin Marketing & Kommunikation bei der Zürichsee...mehr ...



Warum ist zurzeit nur ein Turm des Grossmünsters beflaggt?

Die Frage stellt «Tagblatt»-Leserin Liz Sutter. Antwort gibt ­Sascha Weisshaupt, der Mediensprecher der Kirchgemeinde Grossmünster:mehr ...


Warum erhalten die Raubtiere im Zoo Zürich kein Schweinefleisch?

Die Antwort kennt Robert Zingg, Senior-Kurator des Zoos Zürich:mehr ...


Seit wann gibt es in der Stadt Zürich eigentlich Kontrollschilder, und warum wurden sie eingeführt?

Die Frage stellt «Tagblatt»-Leser Dominik Messerer. Antwort gibt Stefan Hotan von der IG Schweizer Kontrollschildermehr ...


Warum gibt es in der Stadt Zürich so viele Brunnen?

Die Frage stellt «Tagblatt»-Leserin Daniela Bucher. Antwort gibt Hans Gonella, Mediensprecher der Wasserversorgung Zürich:mehr ...


Warum landet der Rega-Helikopter nicht auf dem neuen Gebäude des Triemlispitals?

Die Frage stellt «Tagblatt»-Leserin Susanne Tscharner. Antwort gibt Andreas Platz, Chefarzt und Departementsleiter Notfall am Stadtspital Triemli.mehr ...


Warum dürfen ältere Personen kein Blut mehr spenden?

Die Frage stellt «Tagblatt»-Leser Albert Mader. Antwort gibt Gaby Estermann, Mitarbeiterin von Blutspende Zürich.mehr ...


Warum gehen die Trolleys zwischen Albisrieder- und Hardplatz vom Stromnetz?

Die Frage stellt «Tagblatt»-Leser Ruedi Fröhlich. Antwort gibt Daniela Tobler, Mediensprecherin der VBZ.mehr ...


Warum bietet die Stadt keine Gemeindetageskarten für Bahnfahrten mehr an?

Die Frage stellt «Tagblatt»-Leserin Hedy Lüthi-Baruffol aus Zürich. Antwort gibt Patrick Pons, Mediensprecher beim Finanzdepartement der Stadt Zürich.mehr ...


Was geschieht in Zürcher Krematorien mit den Metallimplantaten? Werden Titanprothesen usw. rezykliert – und wenn nicht: Warum?

Die Frage stellt «Tagblatt»-Leserin Corinne Duc aus Zürich. Antwort gibt Bruno Bekowies vom Bestattungs- und Friedhofamt.

mehr ...


Warum brachten die Heiligen Drei Könige Weihrauch, Gold und Myrrhe?

Antwort gibt Niklaus Peter, Pfarrer am Fraumünster:

mehr ...


Warum gibt es eine VBZ-Haltestelle Sihlcity Nord, aber keine mit Süd?

Diese Frage stellt Ruth Frischknecht aus Zürich. Die Antwort liefert Daniela Tobler, Mediensprecherin der VBZ.mehr ...


Warum gibt es im Zoo Zürich keine Eisbären mehr?

Antwort gibt Robert Zingg, Kurator des Zoos Zürich:mehr ...


Warum wurden die alten Mühlen in der Limmat abgerissen?

Antwort gibt Nicola Behrens vom Stadtarchiv Zürich.

mehr ...


Warum verkauft die Migros keinen Alkohol und keine Tabakwaren?

Antwort gibt Monika Weibel, Mediensprecherin der Migros:

«Seit ihrer Gründung verzichtet die Migros auf den Verkauf von...mehr ...


Warum werden im Zoo Zürich Krähen gejagt?

Antwort gibt Robert Zingg, Kurator des Zoo Zürich:mehr ...


Warum beginnen die Namen der meisten Zürcher Kinos mit einem A?

Die Antwort kennt Adrian Nicca, Redaktionsleiter bei Cineman.ch (Cinergy):mehr ...


Warum gibt es in Zürich eigentlich keine Kunming-Strasse?

Die Frage stellt «Tagblatt»-Leser Hans-Jürgen Liebau. Antwort gibt Charlotte Koch Keller, Leiterin der Strassenbenennungskommission.mehr ...


Warum gibt es im Bahnhof Oerlikon keine Rolltreppen?

Die Antwort liefert Reto Schärli, Mediensprecher der SBB.mehr ...


Warum haben Stadt und Kanton Zürich den Löwen als Emblem?

Antwort gibt Karin Huser, Wissenschaftliche Mitarbeiterin beim Staatsarchiv des Kantons Zürich:mehr ...


Warum akzeptieren die Billettautomaten keine Banknoten?

Antwort im kürzesten Interview Zürichs gibt Andreas Uhl, VBZ-Mediensprecher. mehr ...


Warum sind die einen Züri-WC kostenlos und andere nicht?

Die Frage stellt «Tagblatt»-Leser Christoph Meier-Krebs. Antwort gibt Matthias Stamberger, stellvertretender Leiter von Züri-WC. mehr ...


Warum wird das Wasser so trüb, wenn es in der Badi viele Leute gibt?

Die Antwort liefert Manuela Schläpfer, Mediensprecherin des Sportamts der Stadt Zürich: mehr ...


Warum schaltet die Polizei nachts trotz leerer Strassen das Martinshorn ein?

Die Antwort liefert Marion Engeler, Mediensprecherin der Stadtpolizei Zürich:mehr ...


Warum kommen nicht alle Tramtypen auf allen Strecken zum Einsatz?

Die Antwort liefert Regula Tobler, Mediensprecherin der VBZ:mehr ...


Warum besuchen Sie Zürich?

Die Antwort im kürzesten Interview Zürichs kommt von Timo Bruns aus Kiel (D). Er ist zusammen mit seiner Partnerin Philine Lammers und Baby Oscar zu...mehr ...


Warum gibt es in Wiedikon so viele Strassen mit Frauennamen wie Ida, Marta, Berta oder Gertrud?

Antwort im kürzesten Interview gibt Nicola Behrens vom Stadtarchiv.mehr ...


Warum werden die grossen Rohre am Stauffacherquai oberirdisch geführt?

Die Antwort im kürzesten Interview Zürichs liefert Stefan Hackh, Leiter Kommunikation beim Tiefbauamt der Stadt Zürich: mehr ...


Warum importiert die Stadt Zürich Abfall aus Deutschland?

Antwort im kürzesten Interview Zürichs gibt Leta Filli, Mediensprecherin von ERZ Entsorgung + Recycling Zürich.mehr ...


Warum geben Kirchenglocken immer noch die Zeit an?

Antwort gibt Nicolas Mori, Sprecher der Reformierten Kirche Kanton Zürich.mehr ...


Warum schreiben wir eigentlich "Zürcher" und nicht "Züricher"?

Antwort gibt Christoph Landolt vom Schweizerischen Idiotikon, dem Schweizerdeutschen Wörterbuch. mehr ...


Warum heisst das Fraumünster eigentlich FRAU-Münster?

Diese Frage beschäftigt «Tagblatt»-Leser Tim Murray. Antwort gibt Niklaus Peter, der Pfarrer des Fraumünsters.mehr ...


Warum ist an der Leutschenbachstrasse ein öffentliches Grundstück unzugänglich?

Diese Frage beschäftigt «Tagblatt»-Leser Fritz Schärer aus 8050 Zürich. Die Antwort gibt Lukas Handschin, Mediensprecher bei Grün Stadt Zürich:mehr ...


Warum lässt man Raubtiere wie Füchse und Falken in der Stadt leben?

Max Ruckstuhl, Leiter Naturschutz Grün Stadt Zürich, antwortet: «Stadt und Natur gehören zusammen. Für Tiere in der Stadt sind Häuser und...mehr ...


Warum sind die Farben Zürichs eigentlich Blau und Weiss?

Antwort gibt Heraldiker und Wappengestalter Rolf Kälin.mehr ...


Warum sprechen die Zürcher eigentlich ihr eigenes Züritüütsch?

Antwort im kürzesten Interview Zürichs gibt Christoph Landolt vom Schweizerischen Idiotikon. mehr ...


Warum hat Zürich nur einen Ehrenbügrer - nämlich den Abt von Einsiedeln?

Antwort im kürzesten Interview Zürichs gibt Nat Bächtold vom Präsidialdepartement.mehr ...


Warum feiert man im Sihlfeldquartier künftig die Gottesdienste am Freitagabend?

Diese Frage stellt «Tagblatt»-Leserin Maria di Gennaro Thomas Schüpbach, dem Pfarrer der reformierten Kirchgemeinde Sihlfeld.mehr ...


Warum gibt es in Zürich keine separaten Plastikrecycling-Stellen?

Diese Frage stellt «Tagblatt»-Leserin Shana Stewart? Wer könnte da besser antworten als Leta Filli von ERZ Entsorgung + Recycling Zürich?mehr ...


Warum heisst die Kalkbreitestrasse eigentlich so?

Diese Frage stellt «Tagblatt»-Leserin Frederike Bertschi. Die Antwort kommt von Charlotte Koch Keller, Leiterin der Strassenbenennungskommission:mehr ...


Warum kann man in reformierten Kirchen keine Kerzen anzünden?

Die Frage für das kürzeste Interview Zürichs stellt «Tagblatt»-Le­serin Gina. Nicolas Mori, Leiter Kommunikation der Reformierten Kirche Kanton...mehr ...


Warum betreiben die VBZ nicht an allen Stationen Anzeigetafeln?

Die Frage für das kürzeste Interview Zürichs stellt «Tagblatt»-Le­serin Klara Maynard. Die Antwort kommt von VBZ-Sprecherin ­Daniela Tobler.mehr ...


Warum heisst der Milchbuck eigentlich Milchbuck?

Die Frage stellt «Tagblatt»-Leser David Zimmermann. Antwort im kürzesten Interview Zürichs gibt Charlotte Koch Keller, Leiterin der...mehr ...


Warum bekommen wir Hühnerhaut?

Siegfried Borelli, Leitender Arzt am Dermatologischen Ambulatorium des Stadtspitals Triemli, liefert die Erklärung.mehr ...


Warum sind Reinigungsfahrzeuge auch während der Rushhour unterwegs, wo sie den Verkehr doch nur noch zähflüssiger werden lassen?

Die Antwort im kürzesten Interview Zürichs kommt von Leta Filli von ERZ Entsorgung + Recycling Zürich: mehr ...


Warum gibt es so viele Ortschaften und Quartiere mit "-ikon" am Ende?

Die Frage stellt «Tagblatt»-Leserin Christa Müri. Antwort gibt Christoph Landolt vom Schweizerischen Idiotikon.mehr ...


Was macht eigentlich ...

Uriella. Weltuntergangsprophetin? (aktualisiert am 12. Februar 2016)mehr ...



Warum braucht es für einige Abwehrsprays einen Waffenschein und für andere nicht?

Marco Cortesi, Mediensprecher der Stadtpolizei Zürich, antwortet.mehr ...



Warum leuchtet der Swisscom Tower aktuell während der ganzen Nacht?

Die Frage stellt «Tagblatt»-Leserin Ursi Straumann. «Ich kann in meinem Wohnzimmer im Sydefädeli ‹dank› dem Blaulicht die ganze Nacht lesen, ohne...mehr ...


Warum muss man den Karton bündeln?

Im kürzesten Interview Zürichs gibt diese Woche Leta Filli, Pressesprecherin Entsorgung und Recycling Zürich, Antwort. mehr ...


Warum gibt es eigentlich keine Tramlinie 1 mehr?

Im kürzesten Interview Zürichs gibt diese Woche Andreas Uhl, Mediensprecher VBZ, Antwort.mehr ...


Warum wünschen wir uns zum Jahreswechsel einen guten Rutsch?

Im kürzesten Interview Zürichs gibt diese Woche Dr. des. Christoph Landolt vom Schweizerischen Idiotikon Auskunft.mehr ...


Warum stellt man sich an Weihnachten eine Tanne in die Stube?

Im kürzesten Interview Zürichs gibt diese Woche Paola de Paola Blattmann, Fachreferentin Landesmuseum, auskunft.mehr ...


Warum gibt es an der Langstrasse eigentlich keine Weihnachtsbeleuchtung?

Im kürzesten Interview Zürichs gibt diese Woche Alexandra Otto vom Quartierverein Aussersihl-Hard Antwort.mehr ...



Warum? - Das kürzeste Interview Zürichs

mit Dölf Hitz, Chefchlaus der St.-Nikoloausgesellschaft der Stadt Zürich.mehr ...


Warum? - Das kürzeste Interview Zürichs

Heute mit Iris Schärer, Schutz und Rettung Stadt Zürichmehr ...


Warum? - Das kürzeste Interview Zürichs

Heute mit Peter Wick, Wetterfroschmehr ...


Warum? - Das kürzeste Interview Zürichs

Heutemit Hugo Stamm, Religionsexpertemehr ...


Warum? – Das kürzeste Interview Zürichs

Heute mit Alex Rübel, Direktor des Zoos Zürichmehr ...


Warum? – Das kürzeste Interview Zürichs

Heute mit einem Telefonseelsorger der Uriella-Weltuntergangssekte Fiat Luxmehr ...


Warum? – Das kürzeste Interview Zürichs

Heute mit Markus Somm, Chefredaktor und Verleger der «Basler Zeitung»mehr ...


«Ich bleibe ein Zürihegel»

Heute mit Heinz Näf, Weed (USA)mehr ...


"Milano ist nicht Italien"

Heute mit Peter Julius Braem, Milano (IT)mehr ...


"Sydney: Die beste Stadt der Welt"

«Ich habe viele Städte gesehen, aber Sydney ist für mich die beste Stadt der Welt», sagt Michel Jungo. Er mag die Multi-Kulti-Atmosphäre der...mehr ...


Marathonheldin irgendwo in Idaho

Heute mit Gabriele Andersen, Sun Valley (USA)mehr ...


Aus zwei Jahren wurden 37 Jahre

Die Auswanderer: Die Woche mit Béatrice Seewer, Chile.mehr ...


"Mañana, mañana, nur nicht heute"

Als er das erste Mal, vor gut 40 Jahren war’s, nach Andalusien kam, wunderte sich Marco Fischer, obgleich er durchaus ein rationaler Mann ist: «Ja,...mehr ...


«In der Schweiz kaufe ich Aromat»

Auswanderer: Heute mit Anthony Puma, Carmel, USAmehr ...


Ein Zürcher macht Karriere in Berlin

Auswanderer: Diese Woche mit Jürg Steiner, Deutschlandmehr ...


Manager und Pfleger unter Palmen

Pascal Frei, Nongkhai (Thailand)mehr ...


Blockhausromantik und Nordlichter

Letzten Dezember machte Daniela Widmer Ernst – sie wanderte aus, nach Äkäslompolo in Finnisch-Lappland. Hier oben im hohen Norden ist das Leben...mehr ...


Ein Schweizer Patron in Sri Lanka

Thomas F. Daetwyler, Colombo (Sri Lanka)mehr ...


Unzuverlässig, aber sehr herzlich

Auswanderer: Mit Robert Keller, Slovakeimehr ...


Auswanderer: Mit Martin Kafer, Vancouver

Mit 85 auf dem Kilimandscharo mehr ...


Auswanderer: Heute mit Margrit Firehammer-Scherrer, USA

Seit einem halben Jahrhundert lebt Margrit Firehammer-Scherrer in Amerika, in Bozeman im Bundesstaat Montana. Die Liebe war der Grund, weshalb sie...mehr ...


Chef über die Dschungelwelt

Fabian Schmidt, Leipzig (Deutschland)mehr ...


Ewiger Kampf gegen Bürokratie

Auswanderer: Heute mit Ulrich Furrer, Brasilienmehr ...


Auswanderer: Heute mit Urs Stohler aus Dubai, VAE

Er wollte sich schon zur Ruhe setzen, in seinem Haus in Südfrankreich. 50 Jahre lang hatte Urs Stohler in der Touristik gewirkt. 1964 begann er die...mehr ...


Auswanderer: Heute mit Ulrich Wagner, Florida (USA)

Pralinés mit Butter? Und so teuer? Die Amerikaner staunten erst einmal über die exotischen Kreationen in Ulrich Wagners Confiserie in St. Louis,...mehr ...



Auswanderer: Heute mit Familie Mürner, Kenia

Die Wildnis ruft jeden Tag. Seit letztem August lebt die Familie Mürner aus Zürich-Enge in Nairobi, der Hauptstadt Kenias. Die Mürners, das sind...mehr ...


Auswanderer: Heute mit Claudia Davis, USA

Die Liebe brachte Claudia Davis in die USA. Und die Liebe hält sie dort. Am 5. Juli 2000 begann für die in Effretikon aufgewachsene Zürcherin, die...mehr ...


Auswanderer: Heute mit Oliva Gautschi, USA

«Laid back» – entspannt –, das ist der Zustand, der das Lebensgefühl der Zürcherin Oliva Gautschi und ihrer kleinen Familie am besten umschreibt. In...mehr ...


Auswanderer: Heute mit Agnes Graf-Pellegrino, Italien

warmherzig», sagt Agnes Graf-Pellegrino. Und fügt hinzu: «Aber auch unglaublich undiszipliniert.» Die Lehrerin lebt seit 35 Jahren in Bari und bereut...mehr ...


Auswanderer: Heute mit Martin Dietschi, Bolivien

Martin Dietschi lebte jahrelang im Seefeld. Seit letztem Juli atmet er Tag für Tag Höhenluft. La Paz, die Hauptstadt Boliviens, liegt zwischen 3200...mehr ...


Auswanderer: Heute mit Patricia zu Eulenburg, Deutschland

Es klingt wie ein Märchen: Die Stadtzürcherin Patricia Erkel absolviert die Hotelhandelsschule und ein Praktikum im Grand Hotel Du Lac in Vevey,...mehr ...


Auswanderer: Heute mit Corinne Jones, Neuseeland

Mit dem Haus im neuseeländischen Southbridge, das die Zürcherin Corinne Jones (60) mit ihrem Mann Paul bewohnt, hat es eine besondere Bewandtnis. Es...mehr ...


Auswanderer: Heute mit Ida Arnold, Frankreich

Eigentlich hatte Ida Arnold nie daran gedacht, Zürich zu verlassen, um sich irgendwo im Ausland niederzulassen. Was der ehemaligen Journalistin...mehr ...


Auswanderer: Heute mit Samuel Glättli, USA

Wenn Samuel Glättli seinen Blick vom Zeichenpult hebt und aus dem Atelierfenster schweifen lässt, sieht er eine Reihe typisch amerikanischer...mehr ...


Auswanderer: Heute mit Norman Dyhrenfurth, Österreich

Eigentlich ist Norman Dyhrenfurth eine Legende. John F. Kennedy höchstpersönlich überreichte ihm eine Medaille für seine Verdienste. 1963 brachte er...mehr ...


Auswanderer: Heute mit Michael Hauser, Südafrika

Seine ersten fünf Lebensjahre verbrachte Michael Hauser in Südafrika. Dann zogen seine Eltern wieder zurück in die Schweiz, nach Zürich-Seebach. Mit...mehr ...


Auswanderer: Heute mit Maja und Rolf Egloff, Spanien

Maja und Rolf Egloff sitzen auf ihrer Poolterrasse und geniessen den Blick über das immergrüne Orbatal mit Tausenden Orangen- und Mandarinenbäumen...mehr ...


Auswanderer: Heute mit Urs Wälterlin, Australien

«Während ich hier in meinem Büro am Computer sitze und einen Artikel schreibe, kann ich durchs Fenster einer Herde Kängurus beim Grasen zuschauen»,...mehr ...


Auswanderer: heute mit Hansueli Meili, Indonesien

Als er das erste Mal in einer Pfanne rührte, hätte Hansueli Meili nicht gedacht, dass ihn das ans andere Ende der Welt bringen würde. Nach der Lehre...mehr ...


Auswanderer: Heute mit Massimo Biondi, Japan

Die Liebe, einmal entdeckt, öffnet nicht nur neue Horizonte, sie lässt einen auch scheinbare Hindernisse mit Gelassenheit spielend überwinden. So war...mehr ...


Auswanderer: Heute mit Peter Spühler, USA

"Ich fühle mich heute eigentlich als Amerikaner"mehr ...


Auswanderer: Heute mit Barbara Duss, Deutschland

«Entschuldigen Sie, ist das der Sonderzug nach Pankow?» Den Liedtext von Udo Lindenberg könnte die Zürcherin Barbara Duss wohl ohne weiteres...mehr ...


Auswanderer: Heute mit Lena Olaizola-Schwarzenbach, Spanien

Der grosse Spanier schaute ihr in die Augen und meinte, aus ihnen werde nichts, er sei zu oft auf See. Heute trägt Lena Olaizola-Schwarzenbach (53)...mehr ...


Auswanderer: Heute mit Beat Derendinger, Thailand

Beat Derendinger wohnt seit Oktober 2013 in Thailand und scheint der glücklichste Mensch auf Erden zu sein. «Hier bleibe ich für immer. Ich habe mir...mehr ...


Auswanderer: Heute mit Corinne Rennie, Australien

Am Ende der Welt, da gefällts Corinne Rennie, wie 40 000 Schweizerinnen und Schweizern, die jedes Jahr nach Down Under reisen. Die 30-jährige...mehr ...


Auswanderer: Heute mit Thomas Koller, Kanada

An die 2 Meter Schnee und die minus 30 Grad nachts hat er sich längst gewöhnt. Thomas Koller lebt seit anderthalb Jahren in Les Bergeronnes, einem...mehr ...


Was macht eigentlich ...

Marcel Scheiner, Jeans-Pionier?mehr ...


Was macht eigentlich ...

Peider Filli, Ex-Gemeinderat?mehr ...


Was macht eigentlich ...

Erika Bärtschi, Ex-Gemeinderätin?mehr ...


Was macht eigentlich...

Claudio Minder, Ex-Mister Schweizmehr ...


Was machen eigentlich...

Die Biundos, die Schaufenster-Familiemehr ...


Was macht eigentlich ...

Georg Schmid sen., Sektenkritiker?mehr ...


Was macht eigentlich ...

Pump, die Maus im "Guetnachtgschichtli"?mehr ...


Was macht eigentlich...

... Jan Brönnimann, Ex-"Schlips"-Moderator?mehr ...


Was macht eigentlich ...?

Stefan Klameth, Ex-Tele-Züri-VJmehr ...



Was macht eigentlich...

Rolf Vieli, der "Mister Langstrasse"mehr ...


Was macht eigentlich ...?

Beatrice Kessler, Schauspielerinmehr ...


Was macht eigentlich...

Daniel Hodel, Ex-Stadtratskandidat GLPmehr ...


Was macht eigentlich ...

... Yvonne Waldboth, ex-«Wort zum Sonntag»-Sprecherin?

mehr ...


Was macht eigentlich...

Börni Höhn, Ex-Musicstarmehr ...


Was macht eigentlich ...?

Philipp Hotzenköcherle, Ex-Polizeichef Stadt Zürichmehr ...


Was macht eigentlich ...

... Nicole Gerzner, Ex-Polizeisprecherin?mehr ...


Was macht eigentlich ...?

Walter Seiler, Ex-Fussballstarmehr ...


Was macht eigentlich ...

Nadja Zimmermann, TV-Moderatorin und Produzentinmehr ...


Was macht eigentlich ...

Claudia Lässer, TV-Moderatorin und Produzentinmehr ...


Was macht eigentlich ...

Joerg Kressig, Ex-TV-Starmehr ...


Was macht eigentlich ...

Denise Biellmann, Eislauflegendemehr ...


Was macht eigentlich...

Philippe Nauer, der "Scharmör" - mit Videos!mehr ...


Was macht eigentlich ...?

Jana Caniga, Ex-10vor10-Moderatorinmehr ...


Was macht eigentlich ...

Giuseppe Mazzarelli, ehemaliger FCZ- und GC-Profimehr ...


Was macht eigentlich...

Bruno Stettler, Künstler und Tausendsassamehr ...


Was macht eigentlich ...?

Noëlle Delaquis, Ex-Delfinretterinmehr ...


Was macht eigentlich ...

Bruno Galliker, Ex-Leichtathletik-Star?mehr ...


Was macht eigentlich ...

Heinz Lüdi, ExFCZ-Star?mehr ...


Was macht eigentlich ...

... Edith Strub, Ex-Tourismusdirektorin?mehr ...


Was macht eigentlich...

Katharina Hoby, Theologinmehr ...


Was macht eigentlich...

Janine Geigele, Ex-TV-Sportmoderatorinmehr ...


Was macht eigentlich...

Betty Legler, Sängerin und Songwriterinmehr ...


Was macht eigentlich...

Bella Neri, Schauspielerin?mehr ...


Was macht eigentlich ...

... Kurt Laurenz Metzler, Bildhauer?mehr ...


Was macht eigentlich...

Der Inlineskater, Stadtoriginalmehr ...


Was macht eigentlich ...

... Georges Bregy, Fussball-Denkmalmehr ...


Was macht eigentlich...

Bruno Bötschi, Ex-Klatschkolumnistmehr ...


Was macht eigentlich ...?

Marco Camin, Ex-Stadratskandidatmehr ...


Was macht eigentlich ...?

Prince, der Kult-Taxifahrermehr ...


Was macht eigentlich...?

Morgan Samuelsson, ZSC-Legendemehr ...


Was macht eigentlich...?

Liane Arnold, ehem. Showmixerin bei "SwissDate"mehr ...


Was macht eigentlich...

Ellinor von Kauffungen, Moderatorinmehr ...


Was macht eigentlich ...?

Konrad Toenz, Ex-TV-Fahndermehr ...


Was macht eigentlich...?

Regula Späni, Ex-Sportmoderatorinmehr ...


Was macht eigentlich ...?

Christine Goll, Alt-Nationalrätinmehr ...


Was macht eigentlich ...?

Brigitte Oertli, Ex-Skirennfahrerinmehr ...


Was macht eigentlich ....

Pius Fischbach, Ex-FCZler?mehr ...


Was macht eigentlich ...?

Ines Torelli-Baur, ehemalige Volksschauspielerin und Sängerinmehr ...


Was macht eigentlich ...

Nöggi, Kultsänger?mehr ...


Was macht eigentlich ...?

Hans Widmer, Ex-VR-Präsident und CEO Oerlikon-Bührlemehr ...


Was macht eigentlich ...?

Katja Bienek, Ex-Single-Kolumnistinmehr ...


Was macht eigentlich ...

Alfred Gilgen, Alt-Regierungsratmehr ...


Was macht eigentlich ...

Albert Zweifel, Radquer-Legendemehr ...


Was macht eigentlich ...

Franz Vonlanthen, Ex-Boxer?mehr ...


Was macht eigentlich...

Sepp Trütsch, Schlager-Moderator?mehr ...


Was macht eigentlich...

Roger Geiger, ZSC-Legende

mehr ...


Was macht eigentlich...

Erich Schärer, Bob-Olympiasieger?mehr ...


Was macht eigentlich...

Der Engel vom Hauptbahnhofmehr ...


Was macht eigentlich ...?

Karl Grob, Ex-FCZ-Goaliemehr ...


Was macht eigentlich...?

Ellen Tkatch Girod, Ex-Miss-Zürichmehr ...


Was macht eigentlich ...

Heinrich Müller, Ex-"Tagesschau"-Moderatormehr ...


Was macht eigentlich...

Vic Eugster vom "Trio Eugster", die Schlagergruppe?mehr ...


Was macht eigentlich...

Thomas Frischknecht, ex-Veloprofi?mehr ...


Was macht eigentlich...

Hans-Ulrich Schlumpf, Filmemachermehr ...


Was macht eigentlich...

Albert Wettstein, ehemaliger Stadtarzt.mehr ...


Was macht eigentlich...

Beat Baschung, Ex-Moderator der Jugendsendung "Oops!"mehr ...


Was macht eigentlich...

Ingrid Grave, Ordensschwestermehr ...


Was macht eigentlich ...?

Livio Zanetti, Ex-Fussballprofimehr ...


Was macht eigentlich...

Harald Naegeli, der "Sprayer von Zürich"mehr ...


Was macht eigentlich...

Sascha Heyer, Ex-Beachvolleyball-Profimehr ...


Was macht eigentlich...

Regula Elsener, ehemalige TV-Fraumehr ...


Was macht eigentlich ...

Bruder Benno, Ex-Mönchmehr ...


Was macht eigentlich ...

... Federico Emanuel Pfaffen, Regisseur?mehr ...


Was macht eigentlich

...Robert Neukomm, Alt-Stadtrat.mehr ...


Was macht eigentlich...

... Joël Gilgen, ehemaliger Swissdate-Moderatormehr ...


Was macht eigentlich...

... Emil Grabherr?mehr ...


Was macht eigentlich ...

... Xeno Müller, Olympiasieger im Rudernmehr ...


Was macht eigentlich ...

... Silvan Grütter, Ex-Robinson-Moderatormehr ...


Was macht eigentlich...

Nina Havel, Ex-MusicStar-Moderatorin?mehr ...


Was macht eigentlich...

Monika Weber, Alt-Stadträtin?mehr ...


Was macht eigentlich ...

Marcel Schelbert, ehemaliger Leichtathletmehr ...


Was macht eigentlich...

.... Andrea Jansen, Fernsehmoderatorin?mehr ...


Was macht eigentlich ...

... "Schwellenruedi" Aeschbacher?mehr ...


Was macht eigentlich ...

... Jürg Hofer, Ex-Juxtelefon-Macher Radio Z?mehr ...


Was macht eigentlich ...?

... Claudio Sulser, Ex-Stürmerstarmehr ...


Was macht eigentlich ...

... Kurt Maloo, Popstar?mehr ...


Was macht eigentlich...

Beat Breu, ehemaliger Radprofimehr ...


Was macht eigentlich...

Walter Eggenberger, Ex-"10 vor 10"-Moderatormehr ...


Was macht eigentlich...

Richi Bauer, Ex-GC-Starmehr ...


Was macht eigentlich ...

Lorenzo "Lolo" Schmid, Ex-ZSC-Stürmermehr ...


Was macht eigentlich ...

Karl Erb, ehemaliger Sportmoderatormehr ...


Was macht eigentlich...

Charly Schlott, Ex-Hallenstadion-Speaker?mehr ...


Was macht eigentlich...

Raymond Fein, Ex- «Traumpaar»-Moderator und Boogie-Woogie-Manmehr ...


Was macht eigentlich...

Ursula Koch, Alt-Stadträtinmehr ...


Was macht eigentlich ...

Ivana Imoli, Ex-TeleZüri-Moderatorinmehr ...


Was macht eigentlich ...

Kathrin Martelli, Alt-FDP-Stadträtinmehr ...



Was macht eigentlich ...

Charles Clerc, Ex-Tagesschau-Moderator?mehr ...


Was macht eigentlich ...

Thomas Wagner, Ex-Stadtpräsident?mehr ...


Was macht eigentlich...

Guschti Brösmeli, Conféranciermehr ...


Was macht eigentlich...

Jure Jerkovic, Ex-FCZ-Starmehr ...


Was macht eigentlich ...

Bruno Kistler, Ex-Infochef Stadtpolizei Zürich?mehr ...


Was macht eigentlich...

Giorgios Nemtsoudis, ehemaliges GC-Talentmehr ...


Was macht eigentlich ...

Jürg Randegger, Kabarettist und Moderator?mehr ...


Was macht eigentlich ...

Ruedi Elsener, Ex-Fussballer?mehr ...


Was macht eigentlich ...

Evelyn, Sängerin bei Tearsmehr ...


Was macht eigentlich ...

Kurt Von Allmen, Polizeiopfermehr ...


Was macht eigentlich ...

... Susi Gut, Ex-Gemeinderätin?mehr ...