mobile Navigation

Warum?

Symbolisiert Blau den See und Weiss die Berge? Diese Annahme gehört wohl ins Reich der Legenden. Bild: iStock

Warum sind die Farben Zürichs eigentlich Blau und Weiss?

Von: JS

04. Mai 2016

Antwort gibt Heraldiker und Wappengestalter Rolf Kälin.

Seit 1315 weiss man, dass die Zürcher Fahnen mitführten, und es gibt Hinweise darauf, dass diese blau-weiss waren. Sicher belegt ist die bis heute gebräuchliche Fahne erst seit 1434. Sicher ist auch, dass das Stadtbanner, aus dem die heutige Kantons- und Stadtfahne hervorgegangen ist,  älter ist als das Wappen. Die Herkunft der Farben Blau und Weiss ist aber nicht bekannt. Dies verliert sich wie so vieles leider im Dunkel der Geschichte.

Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan vom Tagblatt der Stadt Zürich!

zurück zu Warum?

Artikel bewerten

Gefällt mir 5 ·  
4.0 von 5

Leserkommentare

Keine Kommentare