mobile Navigation

Album

Lust und Frust der Woche

10. Mai 2022

Diesen Monat: Sandra Bienek, Gemeinderätin GLP Stadt Zürich

 

LUST:

Erste Gemeinderatssitzung, Begrüssungsschwatz vor dem Eingang: «Herzlich willkommen Frau Bienek, ich bin Corine Mauch.» «Hoi Sandra, ich bin André.» Mein Herzchen hüpft. Wir kennen uns nun wirklich alle persönlich, Kolleginnen und Kollegen aus dem Stadt- und Gemeinderat. Die Stimmung ist eine schöne Basis fürs Politisieren. Ich liebe unser kleines feines Zürich!

 

FRUST:

Im Publikumssektor des Ratssaals bemerke ich den ehemaligen Datenschutzbeauftragten der Stadt Zürich. Im Jahr 2006 wurde er wegen Pädophilie strafrechtlich verurteilt. Im Quartier hatte er diverse Kinder aus meinem Umfeld missbraucht. Mit meiner besten Schulfreundin zeugte er ein Kind, als sie noch minderjährig war. Sowas politisiert und prägt.

zurück zu Album

Artikel bewerten

Gefällt mir ·  
Noch nicht bewertet.

Leserkommentare

Keine Kommentare