mobile Navigation

News

Coffee & Deeds – der etwas andere Kirchenkaffee

Von: Andy Fischer

01. September 2014

 In Hirzenbach entsteht das wohl modernste und innovativste Chilekafi der Schweiz. Das Lokal soll im Januar eröffnet und unter dem Namen Coffee & Deeds geführt werden. Ziel der Initianten: Eine exzellente Gastronomie verschmilzt mit einem einzigartigen Problemlösungs-Atelier.

«Wir wollen, dass die Kirche wieder relevant wird für unser Quartier. Sie soll nicht nur für die Gottesdienstbesucher da sein, sondern für ganz Hirzenbach», erklärt Benjamin Bucher, Projektleiter von Coffee & Deeds und Angestellter der reformierten Kirche Zürich-Hirzenbach.

Dafür schien sich ein Quartiercafé in dem von Wohnblocks dominierten Stadtteil sehr gut zu eignen. Geplant sind in den Räumlichkeiten des Stefanshofs 39 Sitzplätze im Innen- und 40 im Aussenbereich. Bucher und seinem Team ist es wichtig, dass das Lokal warm, modern und einladend daherkommt.

Die Visualisierung verspricht dann auch: Hier entsteht kein kirchentypischer Mehrzwecksaal, der husch, husch in ein Café umfunktioniert wird, hier einsteht ein Lokal mit Style. Die Kosten für Umbau, Apparate und Inventar belaufen sich dann auch auf mindestens 150 000 Franken. Während die Baubewilligung bereits erteilt wird, muss die Finanzierung noch sichergestellt werden.

Und wie soll ausgerechnet ein Café die Kirche im Quartier wieder relevant machen? Einen Hinweis gibt der Name – Coffee & Deeds , also Kaffee und Taten. Bucher: «Auf der einen Seite soll unser Lokal ein Café sein mit einem verlockenden Angebot, auf der anderen Seite werden Leute aus der Kirchengemeinde und aus dem Quartier anwesend sein, die ganz einfach ein offenes Ohr haben für die einzelnen Gäste.»

Der 25-Jähirge meint damit nicht primär seelsorgerische Gespräche, sondern auch ganz praktische Unterstützung im Alltag, wie beispielsweise bei der Steuererklärung, bei Garten- oder Hausarbeiten.

Konkrete Hilfe leisten kann auch jeder einzelne Gast. Er bestellt einen Kaffee und zahlt zwei. Das nennt sich Suspended ­Coffee, als eine Tasse Kaffee umsonst für einen Besucher, der finanziell nicht so gut dasteht. 

www.coffee-deeds.ch

PC-Nr.: 80-151-4
IBAN: CH40 0070 0351 8820 4364 0
Vermerk: COFFEE&DEEDS

zurück zu News

Artikel bewerten

4.0 von 5

Leserkommentare

Matthias Ettlin - Ein sehr unterstützungswürdiges Projekt!

Vor 5 Jahren 9 Monaten  · 
Noch nicht bewertet.

guido dörrer - hey super cooool!
melde mich als Stammgast.
weiter so!!
und danke für dein/euer Engagement!

Vor 5 Jahren 9 Monaten  · 
Noch nicht bewertet.

Tonja Anliker - Freue mich schon auf den Januar!

Vor 5 Jahren 7 Monaten  · 
Noch nicht bewertet.